Wanderherbst in Inzell
© Chiemgau Tourismus e.V.

Auf den Spuren des weissen Goldes

Veranstaltungstermine

29. November 2022 8:00 - 15:00 Uhr
Veranstaltung buchen

Die rauschenden, sprühenden Weißbachfälle sind sicherlich einer der Höhepunkte der Tour auf dem SalzAlpenSteig von Inzell nach Bad Reichenhall. Wasser gibt es auf der Strecke aber noch viel mehr. Schon vor 400 Jahren haben die Menschen es sich zunutze gemacht, um flüssige Sole in den Chiemgau zu transportieren. "Weißes Gold" heißt das Salz, weil es die Region einst sehr reich gemacht hat.

  • Treffpunkt: Max Aicher Arena
  • Uhrzeit: 08:15
  • Länge / Höhenmeter / Dauer: 23 km · 570 hm · ca. 7 Std
  • Einkehr: Einkehr auf Selbstzahlerbasis vorgesehen
  • Kontakt und Anmeldung: TI Inzell, Tel. 08665 98850
  • ÖPNV: Bushaltestelle Zwingsee/Eisstadion über Umstieg Busbahnhof Inzell
    Von Traunstein Bahnhof: Linie 9526: Abfahrt 7:32 -> Ankunft 8:04
    Kostenlos mit dem BayernTicket
  • Treffpunkt 3 Minuten von der Haltestelle entfernt

 

Ganz wichtig vor dem Start:

  • Für die Teilnahme gelten die zu dem Zeitpunkt gültigen, offiziellen Regeln der Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung
  • Anmeldung bis zum Vortag bei bei der jeweiligen Tourist Information oder über den Buchungslink in der Veranstaltung.
  • Die Zeitangaben der Touren entsprechen den Gehzeiten ohne Pausen. Sie sind ohne Gewähr.
  • Kinder unter 14 Jahren können nur in Begleitung eines Erwachsenen teilnehmen.
  • Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr. Für eventuelle Schäden haftet jeder selbst.
  • Die Teilnahme an den Touren ist kostenlos. Verpflegung und Einkehr sind nicht inbegriffen.
  • Wenn auf den hochgelegenen Wegen Schnee liegt, können sich die Routen der Touren ggf. kurzfristig ändern.
  • Bei Starkregen oder Gewitter können die Touren abgesagt werden.

Preisinformation

pro Einheit

Veranstaltungsort

Adresse
Max Aicher Arena, Reichenhaller Str. 79, 83334 Inzell
Reichenhaller Straße 79
83334 Inzell