AUSGEBUCHT! Bastarda - Gestaltung in Schwarz & Weiß

Veranstaltungstermine

24. Februar 2023 13:30 - 17:30 Uhr
25. Februar 2023 9:30 - 17:30 Uhr
26. Februar 2023 9:30 - 17:00 Uhr

Dieser Kurs ist aktuell ausgebucht! (Stand 15.12.2022)

In diesem Workshop beschäftigen wir uns mit einer sehr wandlungsfähigen Schrift, der Bastarda. Sie gehört zur Familie der gebrochenen Schriften und war eine Gebrauchsschrift in vielen verschiedenen Ausprägungen. Allerdings bleiben wir nicht bei einer Form, sondern sehen uns die Entwicklung der Schrift an bis hin zu sehr formenreichen Varianten. Besonderen Reiz gibt uns das Schreiben und Gestalten in Schwarz & Weiß und allen Grautönen, die sich daraus mischen lassen. Eine unglaubliche Bandbreite von Tönen ist möglich. Unser Augenmerk liegt auch auf den Weißräumen zwischen den Buchstaben. Wer möchte, kann sich noch eine zusätzliche Farbe aussuchen…für den besonderen Kick, egal ob nobles Gold oder freches Orange.

Zeitplan:

Freitag, 24. Februar 2023, 13.30 - 17.30 Uhr

Samstag, 25. Februar 2023, 9.30 - 17.30 Uhr

Sonntag, 26. Februar 2023, 9.30 - 17.00 Uhr

Samstag und Sonntag: Mittagspause von 12.30 bis 14.00 Uhr, die individuell gestaltet werden kann.

Kursgebühr: 230,- Euro inkl. MwSt. Im Preis ist Verpflegung zu den Kaffeepausen enthalten.

Anmeldung ausschließlich per E-Mail an kultur@kloster-seeon.de

Auskunft über den Kurs:

Kalligraphie-Werkstatt - Gisela zur Strassen - Hechelweg 3 - 83370 Seeon / Roitham

Tel. +49 8667-876 279 oder +49 172-8587440 - info@kalligraphie-werkstatt.de

Materialliste:

Federhalter mit Bandzugfedern verschiedener Breite (1.5; 2; 2,5; 3 mm) oder entsprechende Kalligrafie-Füller (Parallel-Pen)

1 kleiner alter Rundpinsel zum Befüllen der Federn

Schwarze und farbige Tinten, Tusche oder Airbrushfarbe, Kalligraphie-Gouache wenn vorhanden

Übungspapiere: Skizzenpapier von Lana „Esquisse“, Büttenpapier von Hahnemühle, Aquarellpapier ca. 150 -200 g/m² in DIN A 3

Material zur Vergoldung, wenn vorhanden

Bleistift, Schere, Skalpell, Radiergummi, Lineal, Klebstift, Schneideunterlage

Wasserbehälter, Tuch oder Papier zum Abwischen

Texte, Poesie, Lieblingssprüche…

Preisinformation

dreitägiger Kurs, Teilnahmegebühr: 230,- Euro inkl. MwSt.

Anmeldung ausschließlich per E-Mail an kultur@kloster-seeon.de

Veranstaltungsort

Adresse
Kultur- und Bildungszentrum Kloster Seeon
Klosterweg 1
83370 Seeon
Telefon
+49 8624 8970
E-Mail
kultur@kloster-seeon.de
Internet
http://www.kloster-seeon.de

Veranstalter

Adresse
Kultur- und Bildungszentrum Kloster Seeon
Klosterweg 1
83370 Seeon
Telefon
+49 8624 8970
E-Mail
kultur@kloster-seeon.de
Internet
http://www.kloster-seeon.de