Burgruine Falkenstein - Führung

Veranstaltungstermine

13. Oktober 2022 16:00 - 17:30 Uhr

Die Burgruine Falkenstein ist Teil des Denkmalkomplexes Petersberg. Die Burg wurde nach der Zerstörung von Alt-Falkenstein ab 1296 sowohl als neuer Besitz des bedeutenden Grafengeschlechts der Falkensteiner, sowie als herzogliches Gericht neu erbaut. Der Baubestand der Hauptburg wird im Kern der Zeit um 1300 zugerechnet, die Vorburg entstand im 15. und 16. Jahrhundert. Nach einer umfangreichen Ausbauphase im 16. und 17. Jahrhundert wurde die Anlage gegen Ende des 18. Jahrhunderts durch Brände zur Ruine. Durch die vom Vorbesitzer durchgeführte Rodung des Baumbestandes hat die Burg ihre landschaftsprägende Wirkung im Inntal zurückerhalten. Heute steht sie im Eigentum der Umwelt-, Kultur- und Sozialstiftung im Landkreis Rosenheim.

Anmeldung in der VHS, Tel. 08066/887-410

Preisinformation

5,00 €

Veranstaltungsort

Adresse
Wird bei Anmeldung bekannt gegeben
83075 Bad Feilnbach