Der Bus der Chiemseeringlinie an einer Haltestelle
© Chiemgau Tourismus e.V.

Als erste öffentliche Nahverkehrslinie umrundet die Chiemseeringlinie den Chiemsee auf direktem Weg. Sie eröffnet dir zahlreiche Möglichkeiten für kombinierte Wander- und Fahrradtouren und ist in der Zeit von Pfingsten bis Anfang Oktober an sieben Tagen die Woche unterwegs.

Den Fahrplan zum Download gibt's hier.

Die Kosten betragen:

  • Tageskarten Erwachsene: 10,60 € / Kinder: 6,60 €
  • Fahrradbeförderung: 2,10 € pro Fahrt
  • Einheimische (Einwohner der beteiligten Gemeinden + Einwohner Traunsteins) erhalten den Einheimischenfahrschein für 4,50 € gegen Vorlage des Personalausweises im Bus.
  • für Kurkartenbesitzer der beteiligten Gemeinden ist die Mitfahrt kostenlos > Aschau, Bernau, Breitbrunn, Chieming, Grabenstätt, Grassau, Prien, Rimsting, Seeon-Seebruck, Übersee, Bad Endorf und Gstadt-Gollenshausen

Linienschema:
Dreimal täglich startet ein Bus von Prien aus und fährt in Richtung Übersee - Chieming - Gstadt um den See.
Zweimal täglich startet ein Bus von Chieming aus und fährt in Richtung Übersee - Prien - Gstadt um den See.

Anschluss zu Bus und Bahn:

  • Prientallinie RVO 9502 mit Fahrradträger
  • Achentallinie RVO 9505 mit Fahrradträger + RVO 9509
  • Anschluss an die Bahnhöfe Bad Endorf - Prien - Bernau - Übersee - Traunstein
  • Chiemgau-Bahn Prien - Aschau DB 952 (kostenlose Fahrradbeförderung)

BahnCard: Anerkennung mit 25% Ermäßigung, Bayern-Tickets werden auch im Bus verkauft.

Tipp:

2022 findet das erste Mal die Chiemsee Bus Musi statt. Dabei besuchen Musiker mit Ziach oder Gitarre die Linie. 

Paar schaut über den Chiemsee, im Hintergrund die Chiemsee Schifffahrt
© Chiemgau Tourismus e.V.

Unterkunft finden

Belegung Zimmer/Wohnung 1
Belegung Zimmer/Wohnung 2
Belegung Zimmer/Wohnung 3
Paar spaziert am Chiemsee
© Chiemgau Tourismus e.V.

6 am Chiemsee

Urlaub direkt am Chiemsee

Zu den 6 am Chiemsee
Das Ziachduo Rampersberger und Wallner
© TI Chieming

Chiemsee Bus Musi

28.05., 04.06., 01.10. und 08.10.: Mit Musik rund um den See

Mehr erfahren