Mitmachen und Gewinnen
Gästebefragung

Wir möchten unser touristisches Angebot in Zukunft noch besser auf die Wünsche und Bedürfnisse der Besucher abzustimmen! Als Dankeschön für die Teilnahme kann am Ende der Befragung ein tolles Urlaubserlebnis im Chiemgau gewonnen werden.

Teilnehmen

Ensemble Alauda: Musik zwischen den Epochen

Veranstaltungstermine

Donnerstag, 11. Juli 2024 19:00 - 20:00 Uhr
Veranstaltung buchen

Das Abbild des Hl. Benedikt in der kleinen Kirche St. Walburg ist Anlass, dass hier alljährlich an dessen Gedenktag feine Musik erklingt. Die fünf Musiker um die Burghauser Harfenistin und Komponistin Marion Hensel spielen einfühlsame Eigenkompositionen

mit Anleihen aus Klassik, Renaissance und Barock. Das Klangspektrum des Ensembles reicht von vierstimmigen Instrumentalsätzen bis hin zu meditativen Klängen mit außergewöhnlichen Instrumenten wie Hang und Mandola. Ein besonderer Aspekt kommt hinzu, wenn Marion Hensel dazu jahrtausendealte Texte auf Latein intoniert. Kurze lyrische Texte zwischen den Stücken lockern das Programm auf und laden ein zum Träumen.

Das Ensemble Alauda besteht aus Marion Hensel (Harfe und Gesang), Daniela Becker (Flöten), Anna Riedhofer (Violine), Ernst Reiter (Percussion) und Stefan Hensel (Cello, Mandola und Gitarrenlaute). Die fünf Musiker standen bereits in verschiedenen Formationen gemeinsam auf der Bühne, unter anderem mit der Capella Antiqua Burghausen. Als Quintett legen sie nun den Schwerpunkt auf Eigenkompositionen von Marion Hensel, die sie gefühlvoll mit Anleihen aus vergangenen Epochen interpretieren.

Eintritt: 15 Euro / keine Ermäßigung

Beginn: 19 Uhr, Einlass ab 18:30 Uhr

Tickets im Klosterladen Seeon, im Kloster Seeon Ticket-Webshop www.kloster-seeon.de/kultur-erleben/veranstaltungskalender, bei www.muenchenticket.de und den angeschlossenen Vorverkaufsstellen. Online erworbene Karten können Sie auch an der Tages-/Abendkasse Kloster Seeon abholen (dies ist die kostengünstigere Lösung; kein Porto, nur Bearbeitungsgebühr 2,90 €) oder bequem selbst ausdrucken (Print@home).

 

Preisinformation

Eintritt: 15 Euro / keine Ermäßigung!

Einlass ab 18:30 Uhr

Veranstaltungsort

Adresse
Kloster Seeon
Klosterweg 1
83370 Seeon

Veranstalter

Adresse
Kultur- und Bildungszentrum Kloster Seeon
Klosterweg 1
83370 Seeon
Telefon
+49 8624 8970
E-Mail
kultur@kloster-seeon.de
Internet
http://www.kloster-seeon.de