Presse

Erfrischende Erlebnisse am Wasser

Chiemgau Tourismus e.V. gibt neue "Wasserkarte" heraus


11. Juli 2019

Unglaubliche 50 große und kleine Seen gibt es im Chiemgau. Dazu kommen die Flüsse Ache und Alz für Rafting- und Schlauchboot-Touren und die Traun, eines der besten Fliegenfischer-Reviere auf der ganzen Welt. Damit Gäste und solche, die es werden wollen, bei so einer Vielfalt nicht die Orientierung verlieren, hat Chiemgau Tourismus e.V. eine neue Wasserkarte entwickelt. Im Maßstab 1:75.000 bildet sie den Chiemgau und seine Seen, Naturschönheiten und erfrischenden Wassererlebnisse auf anschauliche Weise ab. Außerdem sind alle Rad- und Wandertouren zum Thema Wasser eingezeichnet, darunter etwa der Chiemsee-Radweg, die Wanderung zum Staubfall in Ruhpolding oder die 16-Seen-Runde. Die Stationen für frischen Fisch am Chiemsee und Waginger See dürfen in so einer Übersicht natürlich nicht fehlen, ebenso wie die Adressen von Bootsverleihern. Die Karte kann kostenlos bei Chiemgau Tourismus unter Telefon 0861 9095900 angefordert werden. Alle Informationen stehen auch im Internet unter www.chiemsee-chiemgau.info/wasser.

 

Wassertreten Waging am See
Chiemgau Tourismus e.V.

Wassertreten Waging am See



zum Download
Kreier

© Chiemgau Tourismus e.V.

Claudia Kreier


Leiterin Unternehmenskommunikation

Haslacher Str. 30
83278 Traunstein
+49 (0) 861 909590-15
kreier@chiemsee-chiemgau.info

Sie erreichen mich zu den Bürozeiten:

  • montags bis donnerstags von 8 Uhr bis 17 Uhr und
  • freitags von 8 Uhr bis 16 Uhr.
Chiemseeufer in Gstadt mit Blick auf die Fraueninsel
© Chiemgau Tourismus e.V.

Pressebilder


Im Bildarchiv des Chiemgau Tourismus e.V. finden Sie Bilder zur Verwendung für Ihre Pressearbeit.


Zum Bildarchiv