Mitmachen und Gewinnen
Gästebefragung

Wir möchten unser touristisches Angebot in Zukunft noch besser auf die Wünsche und Bedürfnisse der Besucher abzustimmen! Als Dankeschön für die Teilnahme kann am Ende der Befragung ein tolles Urlaubserlebnis im Chiemgau gewonnen werden.

Teilnehmen

Fundmuseum Höhenberg

Veranstaltungstermine

Donnerstag, 30. Mai 2024 18:00 - 20:00 Uhr
Donnerstag, 06. Juni 2024 18:00 - 20:00 Uhr
Donnerstag, 13. Juni 2024 18:00 - 20:00 Uhr
Donnerstag, 20. Juni 2024 18:00 - 20:00 Uhr
Donnerstag, 27. Juni 2024 18:00 - 20:00 Uhr
Donnerstag, 04. Juli 2024 18:00 - 20:00 Uhr
Donnerstag, 11. Juli 2024 18:00 - 20:00 Uhr
Donnerstag, 18. Juli 2024 18:00 - 20:00 Uhr
Donnerstag, 25. Juli 2024 18:00 - 20:00 Uhr
Donnerstag, 01. August 2024 18:00 - 20:00 Uhr
Donnerstag, 08. August 2024 18:00 - 20:00 Uhr
Donnerstag, 15. August 2024 18:00 - 20:00 Uhr
Donnerstag, 22. August 2024 18:00 - 20:00 Uhr
Donnerstag, 29. August 2024 18:00 - 20:00 Uhr
Donnerstag, 05. September 2024 18:00 - 20:00 Uhr
Donnerstag, 12. September 2024 18:00 - 20:00 Uhr
Donnerstag, 19. September 2024 18:00 - 20:00 Uhr
Donnerstag, 26. September 2024 18:00 - 20:00 Uhr
Donnerstag, 03. Oktober 2024 18:00 - 20:00 Uhr
Donnerstag, 10. Oktober 2024 18:00 - 20:00 Uhr
Donnerstag, 17. Oktober 2024 18:00 - 20:00 Uhr
Donnerstag, 24. Oktober 2024 18:00 - 20:00 Uhr
Donnerstag, 31. Oktober 2024 18:00 - 20:00 Uhr
Donnerstag, 07. November 2024 18:00 - 20:00 Uhr
Donnerstag, 14. November 2024 18:00 - 20:00 Uhr
Donnerstag, 21. November 2024 18:00 - 20:00 Uhr
Donnerstag, 28. November 2024 18:00 - 20:00 Uhr
Donnerstag, 05. Dezember 2024 18:00 - 20:00 Uhr
Donnerstag, 12. Dezember 2024 18:00 - 20:00 Uhr
Donnerstag, 19. Dezember 2024 18:00 - 20:00 Uhr
Donnerstag, 26. Dezember 2024 18:00 - 20:00 Uhr

Sonderausstellung 2024: Der Mann zwischen den Welten – Ein Kelte wird römisch. In seinem Fundmuseum bewahrt Sebastian Aringer, Sondengänger, Hobbyarchäologe und Museumsleiter seine eigenen Fundschätze aus über 6000 Jahren, vor allem aber aus der Bronze- und Römerzeit. Ein besonders spannendes Männergrab wurde um 50 nach Chr. angelegt, als unser keltisches Gebiet zur römischen Provinz Noricum wurde. Erfahren Sie bei einer Museumsführung vom Finder selbst mehr über diesen Mann „zwischen den Welten“ und seine rätselhaften Grabbeigaben.

Römerregion Chiemsee - Im Fundmuseum Höhenberg erhält man spannende Einblicke in die archäologische Fundgeschichte im Priental. Die Sammlung umfasst Objekte aus verschiedenen Epochen (Bronze-, Kelten- und Römerzeit, Mittelalter und Neuzeit). Unter Bezugnahme aktuellster wissenschaftlicher Erkenntnisse und Auswertungen gibt sie eindrücklich Aufschluss über die damals herrschenden kulturellen Bräuche in der Region. Besichtigung des Fundmuseums nur mit Führung. Gruppenführungen auf Anfrage. Info: Herr Aringer, Tel. 08052-2596. Weitere Informationen: www.aschau.de/roemerregion

Preisinformation

5,00 €

| Kinder bis 14 Jahre frei

Veranstalter und Ort

Adresse
Fundmuseum Höhenberg
Herr Sebastian Aringer
Höhenberg 15
83229 Aschau im Chiemgau
Telefon
+49 8052 2596