Geführte Wanderungen
im Chiemgau

Wandern Sie mit einem Spezialisten, der Ihnen spannende Informationen über die Region erzählen und alle Ihre Fragen beantworten kann.


Entdecken Sie mit den Chiemgauer Wanderführern die schönsten Wanderwege und Geheimtipps. Sie zeigen Ihnen versteckte Schätze des Chiemgaus und beeindrucken Sie mit ihrem detaillierten Wissen über die Region. Wandern Sie auf bezaubernde traditionell bayerische Almen, durch die lebhafte Altstadt Traunsteins oder erfahren Sie mehr über die heilenden Kräuter und Sträucher des Chiemgaus.

20150507_144208_1
bis 31.12.19

Alpaka-Wanderung

bis 31.12.19 – Christa Bader, 83236 Übersee


Entspannende und meditative Wanderung mit den "Tieren der Seele". Info und Anmeldung: 0152-54220882

Erzähl mir mehr
urlaub-in-seeon-seebruck-guenter-standl-35_1
© Günter Standl
26.01.20 - 15.11.20

Waldbaden - Shinrin Yoku in Seeon

26.01.20 - 15.11.20 – Großparkplatz Seeon (Infotafel), 83370 Seeon


Dies ist eine Gelegenheit die heilsame Kraft der Natur ganz einzuatmen und Spannungen und Stress bewusst abzubauen. Dabei begleiten uns unsere Kreativität, sowie Naturerfahrungs-, Körper- und Wahrnehmungsübungen. In einem besonderem, geschütztem Rahmen, können wir den Wald neu erfahren. Anmeldung erforderlich: Doris Nebel, Tel. 0151/56320848

Erzähl mir mehr
flossfahrt-auf-der-alz-tourist-information-seebruck-1
15.07.20 - 26.08.20

Naturkundliche Alzfloßfahrt zur Abenddämmerung

15.07.20 - 26.08.20 – Alzbad Truchtlaching, 83376 Truchtlaching


Bei Sonnenuntergang gleiten wir mit dem Floß lautlos die Alz hinunter. Wir entnehmen Wasserproben und ergründen das Geheimnis der "wachsenden Steine". Bei der Wanderung auf dem Rückweg geht es durch uraltes Siedlungsgebiet der Kelten. Begleitet von sachkundigen Chiemsee-Naturführern. Anmeldung erforderlich: Tourist-Info, Tel. 08667/7139

Erzähl mir mehr
flossfahrt-auf-der-alz-tourist-information-seebruck-5
29.07.20 - 19.08.20

Naturkundliche Alzfloßfahrt zum Tagesanbruch

29.07.20 - 19.08.20 – Floßablegestelle Seebruck, 83358 Seebruck


Bei Tagesanbruch gleiten wir mit dem Floß lautlos die Alz hinunter. Wir entnehmen Wasserproben und ergründen das Geheimnis der "wachsenden Steine". Bei der Wanderung auf dem Rückweg geht es durch uraltes Siedlungsgebiet der Kelten. Begleitet von sachkundigen Chiemsee-Naturführern. Anmeldung erforderlich: Tourist-Info, Tel. 08667/7139

Erzähl mir mehr

Ort

Datum (von/bis)