Geführte Wanderungen
im Chiemgau

Unterwegs mit kundigen Wanderbegleitern, die deine Tour mit ihrem Wesen und Wissen bereichern.


Entdecke mit den Chiemgauer Wanderführern die schönsten Wanderwege und Geheimtipps. Sie zeigen dir versteckte Schätze des Chiemgaus und beeindrucken mit ihrem detaillierten Wissen über die Urlaubsregion. Ihr wandert dabei auf traditionell-bayerische Almen oder durch die lebhafte Altstadt Traunsteins. Wahlweise geht's auf tierische Tuchfühlung oder altem Wissen über die heilenden Kräuter und Sträucher der Gegend auf den Grund.

hefter_103
20.07.21 - 28.09.21

Unterwegs auf dem Salzalpensteig (Höhendiff. 400m, Strecke ca. 10 km)

20.07.21 - 28.09.21 – Tourist-Information Grassau, 83224 Grassau


Eine spannende Reise in die Geschichte der Salzgewinnung bis hinauf zur Hefter-Alm, wo die Sennleute das "Weiße Gold" nicht zuletzt zur Herstellung des schmackhaften Käses verwenden! Wanderausrüstung u. Getränk sind erforderlich! Bitte anmelden in TI-Grassau -Teilnahme: 6 €, mit Gästekarte kostenlos. Ab Tourist-Info Grassau. Führung: Paul Bauer.

Erzähl mir mehr
flossfahrt-auf-der-alz-tourist-information-seebruck-5
28.07.21 - 18.08.21

Naturkundliche Alzfloßfahrt zum Tagesanbruch

28.07.21 - 18.08.21 – Floßablegestelle Seebruck, 83358 Seebruck


Bei Tagesanbruch gleiten wir mit dem Floß lautlos die Alz hinunter. Wir entnehmen Wasserproben und ergründen das Geheimnis der "wachsenden Steine". Bei der Wanderung auf dem Rückweg geht es durch uraltes Siedlungsgebiet der Kelten. Begleitet von sachkundigen Chiemsee-Naturführern. Anmeldung erforderlich: Tourist-Info, Tel. 08667/7139

Erzähl mir mehr
hefter_019
03.08.21 - 14.09.21

Gipfelglück auf der Hochplatte (1.587 m)

03.08.21 - 14.09.21 – Tourist-Information Grassau, 83224 Grassau


Auffahrt mit dem Sessellift (kostpfl.) auf 1000 Hm. Nach 2-stündiger Wanderung erreichen wir den Gipfel, genießen den herrl. Blick in die Zentralalpen, das Alpenvorland und im Anschluß die zünftige Brotzeit auf der Hochalm. Fahrgemeinschaft ab TI-Grassau zum Lift. Bitte anmelden in der TI-Grassau, Wanderausrüstung und Getränk sind erforderlich....

Erzähl mir mehr
weissenalm-und-rottauer-tal-19
17.08.21 - 07.09.21

Rottauer Almen Tour

17.08.21 - 07.09.21 – Tourist-Information Rottau, 83224 Rottau


Wanderung auf die Rottauer Almen mit zünftiger Einkehr (Weißenalm) am Fuße der imposanten Gederer Wand. Bergauf sind ca. 500 Höhenmeter zu bewältigen. Treffpunkt um 10 Uhr an der Tourist-Info Rottau, Rückkehr ca. um 15.30 Uhr. Bitte anmelden in der TI-Rottau oder TI-Grassau - Teilnahme 6 €, mit Gästekarte kostenlos. Führung: Paul Bauer.

Erzähl mir mehr
iu2a5482
27.08.21 - 08.10.21

Die Ruhpoldinger Waldbahn – Eine Wanderung auf den Spuren der Vergangenheit

27.08.21 - 08.10.21 – Tourist Info, 83324 Ruhpolding


Gemeinsam mit dem Geschichtsforscher des Historischen Vereins Ruhpolding, Thomas Siegel, begeben Sie sich auf die Suche nach den alten Trassen der damaligen Ruhpoldinger Waldbahn. Während der Wanderung erfahren Sie viel Wissenswertes über ihre Funktion und ihre hohe wirtschaftliche Bedeutung für Ruhpolding.

Erzähl mir mehr
frauenwandern-i_3
© Josefine Lechner
am
08.09.21

Unter uns - Frauenwanderung mit Josefine Lechner

08.09.21 – TI-Schleching, 83259 Schleching


Bei diesen eigens für Frauen konzipierten Wanderungen zeige ich Ihnen, wie es gelingen kann, dass sie ohne Druck und mit Freude wieder zum Wandern kommen... Frauenwanderung mit Josefine Lechner. Infos & Anmeldung bei Achental Tourismus

Erzähl mir mehr
keltengehoeft-3
© Tourst-Info Seebruck
15.09.21 - 27.10.21

Chiemgauer Wanderherbst: "Durch altes Keltenland"

15.09.21 - 27.10.21 – Parkplatz Floßablegestelle, 83358 Seebruck


Mit Naturführerin Martina Ziereis gehts auf einer Wanderung von Baum zu Baum, wo sich nach den Kelten auch Römer und Germanen tummelten. Termine: 15.9., 29.9., 13.10., und 27.10.21. Start: 14 Uhr, 4 km/20 hm/ca. 2-3h, Anmeldung: TI Seebruck, Tel. 08667 7139

Erzähl mir mehr
klaushaeusl-wanderherbstbild-von-stefan-kattari
am
30.09.21

Natur und Kultur - Veränderungen in der Kulturlandschaft - Rundgang

30.09.21 – Museum Klaushäusl "Salz & Moor", 83224 Grassau


Auf einem Rundgang mit der Dipl. Biologin Anette Grimm sehen wir viele Beispiele für diese Veränderungen in Wäldern, Wiesen, an Bächen und im Hochmoor. Bitte festes Schuhwerk, evtl. Getränk und ggf. Sonnen- und Insektenschutz. Treffpunkt: Museum Klaushäusl, Höhendifferenz 100 Hm, max. Teilnehmer 20 Pers. Teilnahme kostenlos, bei jeder Witterung!

Erzähl mir mehr

Ort

Datum (von/bis)