Wir suchen die schönsten G’schichten aus dem Chiemgau.

Teilen Sie Ihre Geschichte und schenken Sie ein Lächeln.
» zum Gast-Autor Formular

Besuch beim Torfbahnhof in Rottau

Datum: 7. September 2016 . Autor: Evi Selinger . Kategorie: Aktivitäten mit Kindern . Gastbeitrag . Grassau-Rottau . Museen . Tradition & Handwerk
Torfbahnhof1.jpg
Gastautor

An einem sonnigen Ferientag trafen wir uns in Rottau am Torfbahnhof. Sogleich zogen wir los um im Moor, den Kendlmühlfilzen mit Handkarre und Werkzeug Torf zu stechen und zu stapeln.

Nach getaner Arbeit konnten wir uns am Picknickplatz des Bahnhofs mit Brotzeit und spendierten Getränken stärken. Anschließend lernten wir im Museum Interessantes über die Entstehung des Moores, sowie über Schlangen und Moorleichen. Ein solch gruseliges Exemplar konnten wir auch noch bestaunen. Ein Rundgang über das Industiedenkmal, den fast 100-jährigen Torfbahnhof selbst zeigte uns wie die Verarbeitung des Torfes von statten ging und wofür er alles gebraucht wurde. Eine kurze Fahrt mit der Feldbahn stimmte die Kinder so fröhlich, dass sie laut singend von ihren Eltern wieder in Empfang genommen werden konnten.
Wir danken dem engagierten Team vom Torfbahnhof für den kurzweiligen und spannenden Vormittag und freuen uns auf einen Besuch im nächsten Jahr!

Tipp

Auch andere Impressionen von Gastautoren unserer Chiemgau-G’schichten machen Lust auf mehr – ob Kultur, Wandern oder Wasser. Lasst euch also gerne anstecken vom wunderbaren Freizeitangebot im Chiemgau.


Datum: 7. September 2016 . Autor: Gastautor . Kategorie: Aktivitäten mit Kindern . Gastbeitrag . Grassau-Rottau . Museen . Tradition & Handwerk
Hinterlassen Sie einen Kommentar