Minimize it! Mitgliederausstellung 2022 des AK68

Veranstaltungstermine

11. Dezember 2022 15:00 Uhr
15. Dezember 2022 13:00 - 18:00 Uhr
16. Dezember 2022 13:00 - 18:00 Uhr
17. Dezember 2022 13:00 - 18:00 Uhr
18. Dezember 2022 13:00 - 18:00 Uhr
22. Dezember 2022 13:00 - 18:00 Uhr
23. Dezember 2022 13:00 - 18:00 Uhr
25. Dezember 2022 13:00 - 18:00 Uhr
29. Dezember 2022 13:00 - 18:00 Uhr
30. Dezember 2022 13:00 - 18:00 Uhr
31. Dezember 2022 13:00 - 18:00 Uhr
01. Januar 2023 13:00 - 18:00 Uhr
04. Januar 2023 14:00 Uhr
05. Januar 2023 13:00 - 18:00 Uhr
06. Januar 2023 13:00 - 18:00 Uhr
07. Januar 2023 13:00 - 18:00 Uhr
08. Januar 2023 13:00 - 18:00 Uhr

„Willst du dich am Ganzen erquicken, musst du das Ganze im Kleinen erblicken“ J.W. von GoetheDie Mitgliederausstellung des AK68 ist eine langjährige beliebte Tradition. Einmal jährlich zeigen die Mitglieder des Arbeitskreises ihre Werke. Dazu wird ein Thema gestellt, mit dem sich die Künstler*innen auseinandersetzen und ein Werk dazu schaffen. Dieses Jahr gibt es kein übergeordnetes Motto, sondern die Vorgabe, dass die Werke höchstens 10x10 cm groß sein dürfen.Das Konzept dazu hat die Künstlerin Birgit Michaelis erstellt, die sich selbst schon seit vielen Jahren mit dem Kleinformat in der Kunst auseinandersetzt. Reduzierung und Einschränkung sind aktuell Themen, mit denen wir uns alle auseinandersetzen.Viele scheinen sich nach dieser Kleinheit zu sehnen: Tiny-Häuser haben den Traum nach einer Villa abgelöst, Puppenhäuser erfahren nach jahrelanger Flaute wieder eine Renaissance und auch Erwachsene bauen in ihrer Freizeit Modelleisenbahnlandschaften oder Legowelten. Und nicht umsonst nennt man kostbare Dinge „Kleinod“. Vielleicht die Sehnsucht nach Überschaubarkeit in einer immer komplexeren Welt?In der Kunst bedeutet diese Einschränkung aber nicht unbedingt Verzicht. Vielmehr ist die Auseinandersetzung mit dem kleinen Format eine Herausforderung, sich mit Farbe, Komposition und Perspektive neu auseinanderzusetzen. Kleine Kunstwerke laden die Betrachtenden ein, näher zu kommen und genau hinzuschauen. Sie brauchen wenig, um viel zu erzählen. Oder, wie es die Themengeberin Birgit Michaelis formuliert: „Wenn ein großes Bild eine Geschichte erzählt, dann ist ein kleines Bild das Gedicht.“Der Arbeitskreis AK68 freut sich deshalb wieder über zahlreiche interessierte und neugierige Besucher und Besucherinnen.Am 04.01.2022 lädt die Kulturpädagogin Birgit Michaelis zusätzlich zu einer Mitmach-Führung für Jugendliche ab 12 Jahren ein: „Kurz und klein“ Kleine Kunst und Poetry für junge Kunstinteressierte. Es gibt eine Führung durch die Ausstellung und anschließend gestalten die Teilnehmenden passend zum Thema kleine Haikus zum mit nachhause nehmen. Anmeldung ist nicht notwendig, Treffpunkt ist um 14 Uhr im Ganserhaus, der Eintritt ist für die teilnehmenden Jugendlichen frei. Dauer etwa zwei Stunden.

  • Dauer der Ausstellung: 12.12.2022 bis 08.01.2023
  • Vernissage: 11.12.2022 um 15.00 Uhr
  • Öffnungszeiten: Donnerstag bis Sonntag 13 bis 18 Uhr

 

Veranstaltungsort

Adresse
Galerie im Ganserhaus
Schmidzeile 8
83512 Wasserburg a. Inn
Telefon
+49 8071 4484
E-Mail
arbeitskreis68@web.de
Internet
http://www.arbeitskreis68.de