Iberl-Bühne gibt Gastspiel im Moarhof auf dem Samerberg

Veranstaltungstermine

27. November 2022 19:00 Uhr

Iberl-Bühne gibt Gastspiel im Moarhof auf dem Samerberg
"Zuagricht, hergricht, higricht" verspricht bestes bayerisches Wirtshaus-TheaterDas Oberbayerische Volksblatt bzw. der Münchner Merkur schreibt: "Die Iberl-Bühne aus München ist ein Garant für gute Laune und anspruchsvoll-witziges Volkstheater. Der bayerische Dialekt ist das Handwerkszeug, damit alles volksnah und direkt beim Publikum ankommt."Dieser Garant der guten Laune gastiert nun im Landkreis Rosenheim. Am Sonntag, 27. November gibt das Ensemble der Iberl-Bühne mit dem Stück "Zuagricht, hergricht, higricht" ein Gastspiel im Moarhof auf dem Samerberg. Einlass ist ab 17.30 Uhr; Beginn um 19 Uhr. Für das leibliche Wohl wird vor Beginn der Aufführung bestens gesorgt, so dass sich die Gäste auf einen lustigen Abend in bester bayerischer Wirthaus-Atmosphäre freuen dürfen.In dem vom legendären Iberl-Bühne-Gründer Georg Maier geschriebenen Stück geht es in Wahrheit und Dichtung um den Kneissl Hias – einer Räuber-Legende aus dem Dachauer Hinterland. Es geht um schießwütige Polizisten, den Boarndlkramer und natürlich die große Liebe. Bester Stoff also für viel Durcheinander und damit einen humorvollen Theaterabend. Den schauspielerischen Schliff bekommt das Stück auf der Bühne durch Raphaela Maier, Florian Günther, Tom Mandl, Markus Neumeier und den aus den Lausbubengeschichten bekannten Hansi Kraus.Eintrittskarten gibt es entweder direkt am Moarhof unter der Tickethotline: 08032 / 98 88 693 bzw. unter willkommen@moarhof-samerberg.de. Oder beim Trachten Auer in Törwang. Der Eintritt kostet 21 €.

Preisinformation

21,00 €

Veranstaltungsort

Adresse
Moarhof Roßholzen
Roßholzen 1
83122 Samerberg
Telefon
+49 8032 9888693
Telefon
49 (0) 170/337 235 3 49 (0) 174/328 979 6
E-Mail
willkommen@moarhof-samerberg.de
Internet
http://www.moarhof-samerberg.de