Maibaum aufstellen

© Chiemgau Tourismus e.V.

Traditionelle Tracht der Burschen auf einem Fest

© Chiemgau Tourismus e.V.

Maibaumaufstellen
im Chiemgau




Das Maibaumaufstellen zählt in der Chiemsee-Chiemgau Region zu den bekanntesten Traditionen. Im Rahmen eines großen Festes wird am 1. Mai in vielen Gemeinden ein prächtig geschmückter Baum aufgestellt.


Des mog I:

000

Nicht nur für Trachtenvereine bedeutet der 1. Mai im Chiemgau etwas ganz Besonderes: Am 1. Mai trifft sich der gesamte Chiemgau zum traditionellen Maibaumaufstellen! Dabei wird ein bis zu 30 Meter hoher, prachtvoll geschmückter Baum auf den zentralen Plätzen in vielen Orten und Gemeinden aufgerichtet. Bei Musik, Speis‘ und Trank gibt es anschließend ein zünftiges Fest, zu dem Sie herzlich willkommen sind.

Termine für das Maibaumaufstellen im Chiemgau

29. April, 11:30 Uhr: Maibaumaufstellen in Obing am alten Rathaus

29. April, 12:00 Uhr: Maibaumaufstellen in Pietling bei Fridolfing am Dorfplatz

1. Mai, 11:00 Uhr: Maibaumaufstellen in Marquartstein am Rathausplatz

1. Mai, 12:00 Uhr: Maibaumaufstellen in Bad Feilnbach vor dem Rathaus

1. Mai, 13:00 Uhr: Maibaumaufstellen in Traunstein am Stadtplatz

1. Mai, 13:00 Uhr: Maibaumaufstellen in St. Leonhardam Dorfplatz

1. Mai, 13:00 Uhr: Maibaumaufstellen in Chieming am Chiemseer Wirtshaus

1. Mai, 13:00 Uhr: Maibaumaufstellen in Tettenhausen am Feuerwehrhaus

1. Mai, 13:00 Uhr: Maibaumaufstellen in Petting am Rathausplatz

5. Mai, 12:00 Uhr: Maibaumaufstellen in Mietenkam am Dorfplatz

6. Mai, 13:00 Uhr: Maibaumaufstelln in Kay am Dorfplatz

Bogenschießen Abenteuernachmittag
© Chiemgau Tourismus e.V.

Top Events
im Chiemgau


Ihre Urlaubsregion Chiemsee Chiemgau ist weltberühmt als Veranstalter von Wintersport-Events und hat noch so viel mehr zu bieten.

Alle wichtigen Termine gibt's hier