Aktuelle Informationen
Informationen zu Corona und Reisen

Antworten auf Fragen wie "Brauche ich einen Test" oder "Muss ich eine Maske tragen" gibt es hier

Zu den Infos

Orgel-Improvisationskonzert

Veranstaltungstermine

01. November 2021 18:00 Uhr

Orgel-Improvisationskonzert mit Prof. Wolfgang Seifen (Berlin).

Anlässlich des Jubiläums der großen Woehl-Orgel hat Priens Kirchenmusiker Bartholomäus Prankl den deutschen Großmeister der Orgelimprovisation nach Prien eingeladen. Auf dem Konzertprogramm stehen Orgelimprovisationen im deutschen Barockstil, im deutsch-romantischen Stil sowie eine ganze Orgelsymphonie im französisch-symphonischen Stil.

 

Wolfgang Seifen zählt zu den bedeutendsten Orgelimprovisatoren Deutschlands und ist international bekannt für das perfekte Beherrschen der unterschiedlichen Stilepochen innerhalb seiner Improvisationen. Seifen wurde 1956 in Oberaußem in der Nähe von Köln geboren, erhielt dort seinen ersten Orgelunterricht und studierte Kirchenmusik in Aachen. Sein persönliches Erweckungserlebnis verdankt er dem französischen Improvisationsgenie Pierre Cochereau. Mit 17 Jahren wurde Seifen Titularorganist an der Marienbasilika im niederrheinischen Wallfahrtsort Kevelaer. Dort spielte er an der größten deutsch-romantischen Orgel der Welt und wurde als überragender Orgelimprovisator bekannt. Seit 1989 unterrichtet er außerdem Improvisation und Liturgisches Orgelspiel, zunächst in Stuttgart, dann in Düsseldorf und aktuell an der Universität der Künste in Berlin. Seit 2004 ist Seifen Titularorganist der Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche und leitet dort das Orgelimprovisationsfestival Berlin.

Bitte beachten Sie die aktuellen Corona Schutzmaßnahmen, 3 G Regel und Maskenpflicht am Platz. Kartenvorverkauf á 17,50 € (Schüler/Studenten á 9 €) im Ticketbüro Prien, Tel. 08051 965660 und ticketservice@tourismus.prien.de.

Ausführliche Informationen finden Sie unter www.kirchenmusik-prien.de

 

Preisinformation

17,50 €

Veranstaltungsort

Adresse
Kath. Pfarrkirche Prien
Marktplatz
83209 Prien am Chiemsee