Alphornbläser am Almumtrieb auf der Winklmoosalm im Chiemgau

Programm
Chiemgauer Almumtrieb 2019

Sonntag, den 8. September 2019 ab 10:00 Uhr


  • ab 09:00 Uhr: Kostenloser Bustransfer
    Ab Parkplatz Seegatterl zum Veranstaltungsort Winklmoosalm              
  • 10:00 Uhr: Eröffnung des Chiemgauer Almumtriebs
  • 10:15 Uhr: Themenwanderungen I
    Geführte Themenwanderungen – Start 1. Runde
  • 13:00 Uhr: Themenwanderungen II
    Geführte Themenwanderungen – Start 2. Runde
  • 14:45 Uhr: Themenwanderungen III
    Geführte Themenwanderungen – Start 3. Runde
  • ab 11:00 Uhr: Beginn der Live Musik
    Bei den Wirten auf der Winklmoosalm - traditionell bayerisch  
  • 16:30 Uhr: Bergandacht
    An der kleinen Kapelle Mariä Himmelfahrt
  • 19:00 Uhr: Letzter Bustransfer zum Parkplatz Seegatterl

(Die Veranstaltung und die Wanderungen finden bei jeder Witterung statt und sind kostenfrei.)

Robert Darga - der Geschichte der Steine auf der Spur

© Chiemgau Tourismus e.V.

Die Geschichte der Steine


Der Geologe Dr. Robert Darga, Leiter des Naturkunde- und Mammut-Museums
Siegsdorf, weiß, warum der Chiemgau so aussieht und wie er sich verändert. Und wie die markanten Gipfel entstanden sind. 

Termine: 10:15, 13:00 und 14:45 Uhr

Beim Almumtrieb auf der Winklmoosalm kann man auch an Alpaka Wanderungen teilnehmen

Alpaka-Wanderung


Vor allem Kinder werden begeistert sein, wenn sie mit den Alpakas die Almen der
Winklmoos entdecken. Jeder darf die geselligen Tiere selber führen.
Termine: ab 10:15 Uhr
Besonders für Kinder geeignet

Moor-Wanderung

Yoga und Qigong-Wanderung


Die Bergkulisse und die Hochmoore auf der Winklmoosalm vermitteln Ruhe und
Ausgeglichenheit, weiß die Wanderführerin Sigrun Thaler. Eine Wandertour für alle Sinne.

Termine: 10:15, 13:00 und 14:45 Uhr

Wanderer auf dem Dürrnbachhorn bei der Winklmoosalm - Chiemsee-Chiemgau

© Norbert Eisele Hein

Almen- und Gipfelblickwanderung


Marlies Speicher kennt alle Gipfel, die während der Wanderung zu sehen sind,
wie ihre Westentasche. Eine gemeinsame Einkehr gehört auch dazu.

Termin: 10:15 Uhr

Wanderführerin Brigitte Mayr

© Chiemgau Tourismus e.V.

Meditatives Bergwandern


Schritt für Schritt raus aus aus dem Alltag, rein in die Entspannung. Die erfahrene
DAV-Wanderführerin Brigitte Mayr nimmt dich mit auf diese erholsame Tour. 

Termine: 10:15, 13:00 und 14:45 Uhr

Jodel-Kurs mit Josef Ecker

© Chiemgau Tourismus e.V.

Jodel-Kurs


Mit dem „Jodelkaiser“ Josef Ecker lernst du vor der malerischen Kulisse der Loferer Steinberge das Jodeln. 

Termine: 10:15 (Atemtechnik, Tonbildung, verschiedene Jodler)
13:00 Uhr (Chorjodeln: stimmliche Einführung)
14:45 Uhr (Chorjodeln: kleines Abschlusskonzert)

Almumtrieb Danielas Kräutergarten

Die Welt der Kräuter


Mit Daniela Spies auf Entdeckungsreise zu den „kleinen Wilden“. Tipps zum
Bestimmen und Verarbeiten der Kräuter gehören natürlich dazu. 

Termine: 10:15, 13:00 und 14:45 Uhr

Bei der Holzknechtwanderung in Ruhpolding kommt man an einer alten Triftklause vorbei.

© Tourist Info Reit im Winkl

Holzknecht-Wanderung


Mit Albert Stumpfhuber auf den Spuren der Holzknechte und entlang der ehemaligen Talsperre, die für das Holztriften verwendet wurde. Der Mucklausen-Rundweg führt direkt zur „Holztrifte“.

Termine: 10:15, 13:00 und 14:45 Uhr

Almroas

Almroas


Almen sind nicht nur und Lebensgrundlage für Mensch und Tier, sondern auch
Orte des Glücks. Josefine Lechner, Bergwanderführerin, nimmt dich mit auf
eine „Almroas“ und erzählt über das Leben auf der Alm, den Alltag einer Sennerin und die Almwirtschaft im Chiemgau.

Termin: 10:15 Uhr
 

 

 

Winklmoosalm-Kapelle

© Walter Weiss

Auf den Spuren Johannes des Täufers


Auf dem neuen Pilgerweg von der Winklmoosalm nach Seegatterl wird in
Etappen die Geschichte des Patrons der Winklmooskirche veranschaulicht.

Termine: 10:15 und 14:45 Uhr

Weiter erwartet dich am Wandermarktplatz


  • Mit dem Segway auf der Winklmoosalm (kostenpflichtig)
    Elegant auf zwei Rädern die Winklmoosalm entdecken. Mit den geländegängigen Segways geht‘s über Stock und Stein. 
  • Bogenschießen
    Wer seine Zielgenauigkeit und Treffsicherheit testen möchte, dem bieten Bogenschießen oder Biathlon Laser-Gewehr die Gelegenheit.
  • Klettern auf der Winklmoosalm
    Kletterspaß für alle bietet der 7,70 Meter hohe Kletterturm. Professionell gesichert und durch die Bergwacht Reit im Winkl betreut kann hier jeder Klettererfahrung sammeln.
  • E-Bike Test
    Mit dem E-Bike auf die Winkloosalm: Ab dem Parkplatz Seegatterl stehen kostenfreie E-Bikes zum Testen zur Verfügung, die am Wandermarktplatz wieder abgegeben werden können.
  • MEINDL – Handwerkskunst hautnah 
    Was ist der richtige Wanderschuh für mich und wie wird er eigentlich gemacht? MEINDLs Schuhmacherin zeigt, wie Schuhe von Hand hergestellt werden.
  • Kinderschminken 
    Alle Kleinen ganz groß. Bunter Spaß auf der Winklmoosalm.
  • Eine unterhaltsame Reise zur Sonne 
    Manuel Philipp, Astronom & Physiker, erklärt, wie die Sonne funktioniert, was sie mit Sternzeichen zu tun hat und warum es sich lohnt, das Horoskop ab sofort anders zu lesen. Dauer: ca. 1 Stunde, Start: 13:30 Uhr
  • ... und weitere Unterstützung von: Hochfelln-Seilbahn, Mammut-Museum Siegsdorf, Milchwerke
Sonnenuntergang über den Hütten auf der herbstlichen Winklmoosalm im Chiemgau
© Chiemgau Tourismus e.V.

Ihre Gastgeber


Die Wirte auf der Winklmoos Alm

Zu den Wirten