16-Seenrunde
Radtour

Radtour durch zwei Naturschutzgebiete mit 16 verzaubert wirkenden Seen und grenzenloser Aussicht zum Alpenbogen - Start in Rimsting.


Die Route verbindet die beiden Naturschutzgebiete „Seeoner Seen“ und „Eggstätt-Hemhofer Seenplatte“. Der Radfahrer kommt an 16 durch Gletscher entstandenen Seen vorbei. 9 Seen sind Badeseen.  Der Kurs hat eine etwas längliche Form, was den Vorteil bietet, dass der Radfahrer, wenn ihm die Strecke zu lang wird, Querungen und Abkürzungen vornehmen kann.

  • Einkehrmöglichkeit
  • Rundweg
  • aussichtsreich

Ort
n.a.

Startpunkt
n.a.

Distanz
69,1 km

Dauer in Stunden
04:20

Höhenmeter aufsteigend
375

Höhenmeter absteigend
n.a.

Niedrigster Punkt in Meter
520

Höchster Punkt in Meter
622

Schwierigkeit
mittel

Empfohlene Jahreszeiten für diese Tour


  1. April
  2. Mai
  3. Juni
  4. Juli
  5. August
  6. September
  7. Oktober
16-Seenrunde

Downloads


Laden Sie diese Tour runter als:

Unsere
Kontaktdaten

Chiemgau Tourismus

Haslacher Str. 30
83278 Traunstein

0861 909590-0
info@chiemgau-tourismus.de

Stube

Huber Monika Weissenhof


Voll bewirtschafteter Bauernhof in Alleinlage mit Bergblick. Genießen Sie Ihren Urlaub in schönster Umgebung zwischen Chiemsee und Kampenwand. Am westlichen Ortsrand liegt unser Bauernhof in idylischer Alleinlage. Rad - u. Wanderwege unmittelbar am Hof. Mitfahrgelegenheit zur eigenen Alm....


Erzähl mir mehr

Chiemgau-Radweg


Mit dem Rad durch das Herz der Chiemgauer Alpen: Vorbei an idyllischen Seen, durch Bergwälder, Die Route verbindet die drei bekannten Ferienorte Inzell, Ruhpolding und Reit im Winkl miteinander.


Erzähl mir mehr