Agersgschwendt-Alm

Lage: Auf halber Höhe am Hochgern auf 1.040 Hm Bewirtschaftet: Mai bis Oktober Zwischen Oktober und Mai bei schönem Wetter Verpflegung: Almtypische Brotzeit


Lage: Auf halber Höhe am Hochgern auf 1.040 Hm Bewirtschaftet: Mai bis Oktober Zwischen Oktober und Mai bei schönem WetterVerpflegung: Almtypische Brotzeit Ausgangspunkt/Gehzeit: Ab Wanderparkplatz Hochgernweg/Unterwössen ca. 1 1/4 Std. Ab Parkplatz an der Burg Marquartstein ca. 1. Std.

Agersgschwendt-Alm

© Albert Zapf

Besonderheiten


Gastronomieform

  • Almen

Besonderheiten der Küche

  • Almtypische Brotzeit

Öffnungszeiten


Bewirtschaftet: Mai bis Oktober
Zwischen Oktober und Mai bei schönem Wetter geöffnet

Unsere
Kontaktdaten

Agersgschwendt-Alm

Auf dem Weg zum Hochgern
83246 Unterwössen

+49 8641/8481
manzenbergerhof@gmx.de

Weitere Tipps für Ihren Urlaub

Radfahrer in Seebruck am Chiemsee
© Chiemgau Tourismus e.V.

Benedikt-Radweg


Bei dieser Tour begeben Sie sich auf die Spuren vom ehemaligen Papst Benedikt XVI. durch die oberbayerischen Ferienregionen Inn-Salzach und Chiemsee-Chiemgau.


Erzähl mir mehr
Sommerbild

Bablhof


Unser gemütliches Bauernhaus steht in zentraler, ruhiger und sonniger Lage. Genießen Sie vom Balkon den herrlichen Panoramer-Blick zu den Oberwössner Bergen. Das Haus ist der ideale Ausgangspunkt für Bergwanderungen, Mountainbike-Touren, Nordic-Walking und zu den umliegenden Badeseen. Eine...


Erzähl mir mehr
Moorerlebnispfad am Frillensee
© Tourist-Info Inzell

Bergwald Erlebnispfad Adlgaß


Abenteuerlicher Erlebnispfad für die ganze Familie entlang am Frillensee. 01:30 h. Inzell.


Erzähl mir mehr