Ausflug Maxhütte: Eine Zeitreise in die Industriegeschichte des Chiemgaus

Da mir Franz Josef Strauß bei unserem Besuch am Hochfelln erzählte, dass das Gipfelkreuz in der Maxhütte gegossen wurde, musste ich natürlich am Fuße des Hochfelln einen Abstecher in das gleichnamige Museum unternehmen. Lesen Sie die ganze Chiemgau G’schichte!


Das Gebäude ist mir sofort durch seinen markanten hohen Schornstein aufgefallen. Und dieses Ausflugsziel zur Industriegeschichte im Chiemgau kann ich vor allem an regnerischen Tagen empfehlen. Denn für mich sind das die passenden Tage, um in die Geschichte einzutauchen und eine aufregende Zeitreise zu starten. Chiemgau G’schichte lesen

Maxhütte Bergen

© © Chiemgau Tourismus

Unsere
Kontaktdaten

Ausflug Maxhütte: Eine Zeitreise in die Industriegeschichte des Chiemgaus

Maxhüttenstraße 8
83346 Bergen

+49 8662 8321
tourismus@bergen-chiemgau.de


Metzler Maria und Lutz, Hotel Säulner Hof


Unser Hotel liegt in Bergen am Hochfelln im Chiemgau. Zum Chiemsee sind es nur ca. 10 km. Die Lage unseres Hauses bietet beste Ausgangsmöglichkeiten für Wanderungen und Spaziergänge im nahegelegenen Wald. Das Haus liegt zentral und ruhig. Das Haus selbst wurde 1972 von uns neu erbaut und...


Erzähl mir mehr
wandern_fs_2015_1-28_8

Ferienwohnungen Hollweger


Ruhig und zentral, auf einer sonnigen Anhöhe inmitten von Wiesen, liegt unser gepflegtes Bauernhaus. Die gemütlichen Ferienwohnungen mit Balkon sind liebevoll im bayerischen Landhausstil eingerichtet. Unser Haus ist nur 20 Gehminuten vom Ortszentrum sowie 200m von der Dorfbus-Haltestelle...


Erzähl mir mehr