Bansee

© Tourist information Seebruck, Irene Träger

Bansee

Der See liegt im Naturschutzgebiet Seeoner Seen zwischen den Orten Seeon und Pavolding.


Naturschutzgebiet Seeoner-Seen:  Bansee Bei dem Bansee handelt es sich um einen der vielen  kleinen Seen im Naturschutzgebiet Seeoner-Seen mit einer interessanten Fauna und Flora.  Direkt am See vorbei führt der Rad- und Wanderweg "Heinrich-Kirchner-Skulpturenweg" der nach Pavolding und weiter nach Roitham führt.  Lage: in der Nähe von Seeon, Orte: Seeon, Pavolding, Obing, Eggstätt Besonderheiten: Naturschutzgebiet Seeoner Seen Größe und Tiefe: 3,30 ha und 4,10 m

See

Tipp


Der See kann bei Hochwasser über die Ufer treten und den Rad- und Wanderweg überfluten.

Unsere
Kontaktdaten

Touristinfo Seeon-Seebruck

Am Anger 1
83358 Seeon-Seebruck

+49 8667 / 7139
http://www.seeon-seebruck.de/
tourismus@seeon-seebruck.de

Chiemgau Thermen

Chiemgau Thermen


In Bad Endorf sprudelt eine der stärksten Jod-Thermalsole-Quellen Europas.


Erzähl mir mehr
Haus Wiesend Westseite

Haus Wiesend


Privathaus in ruhiger Lage direkt am Seeoner See, mit See- und Bergblick. Unser Haus verfügt über 1 Doppelzimmer und 1 Einzelzimmer mit Etagendusche, sowie 1 Ferienwohnung für 3 Personen mit ca. 40 qm.Für Kleinkinder ist ein Kinderbett und Hochstuhl im Haus. Ein Frühstücksraum mit...


Erzähl mir mehr
Badespaß im Chiemgau
© Chiemgau Tourismus e.V.

Zellersee


Im ursprünglichen Bergtal – Achental – nahe bei Schleching ist der Zellersee anzufinden. Inmitten der Natur hat sich hier ein wahres Kleinod für Sie versteckt.


Erzähl mir mehr