Barrierefrei ins Naturschutzgebiet Grabenstätter Moos
Wandertour

Das Grabenstätter Moos, wie es heute vor uns liegt, ist erst in den vergangenen zweihundert Jahren durch Verlandung des Chiemsees entstanden, der früher viel größer war und sich bis zu den Chiemgauer Alpen erstreckte. 


Moorlandschaften sind aufgrund ihrer Entstehung meist "brettleben", weshalb sie gute Voraussetzungen für barrierefreie Wanderwege bieten, besonders wenn sie, wie hier der Fall, asphaltiert sind. Außerdem bietet das Moor in der Regel einen freien Blick, der weit in die Ferne reicht. 

  • Einkehrmöglichkeit
  • aussichtsreich

Ort
Rathaus Grabenstätt

Startpunkt
Rathaus Grabenstätt - Grabenstätter Moos

Distanz
2,0 km

Dauer in Stunden
00:29

Höhenmeter aufsteigend
n.a.

Höhenmeter absteigend
n.a.

Niedrigster Punkt in Meter
516

Höchster Punkt in Meter
524

Schwierigkeit
leicht

Downloads


Laden Sie diese Tour runter als:

Unsere
Kontaktdaten

Chiemgau Tourismus

Haslacher Str. 30
83278 Traunstein

0861 909590-0
urlaub@chiemsee-chiemgau.info

Weitere Tipps für Ihren Urlaub

Blick in die Berge

Kleiner Moorrundweg


Moorrundweg - Die Natur wieder spüren und besser kennenlernen


Erzähl mir mehr
Bachschmiedkaser See
© Chiemgau Tourismus e.V.

Bachschmied-Kaser


E-Bike Ladestation und almtypische Brotzeit zwischen Mittelstation Hochfelln Seilbahn und Bründlingalm. 1167 Hm. Bewirtschaftet.


Erzähl mir mehr
Schlafzimmer 2

Ferienwohnung Anita


Unsere Ferienwohnung im Erdgeschoss mit zwei separaten Schlafzimmer und einer Terrasse, ist in einer Wohnanlage mit 5 Einheiten. Der Chiemsee liegt gegenüber. Von der Terrasse aus haben Sie einen direkten Blick auf den See und können als Badegast, über die Straße, zum Baden gehen....


Erzähl mir mehr