Staffn-Alm von hinten

© Chiemgau Tourismus e.V.

Weg hinauf zu Alm

© Chiemgau Tourismus e.V.

Staffn-Alm

Leckere Bratkartoffeln an der Hochplatten-Bergstation. 1050 Hm. Bewirtschaftet.


Die Alm lässt sich ganz mühelos mit der Hochplattenbahn Bergstation erreichen.
Dennoch kann man auch von der Talstation aus ganzjährig hinaufwandern. Der Weg ist gut beschildert. (Aufstiegsdauer: ca. 1 1/4 Stunden).

Ausgehend von der Bergstation bietet sich auch ein Rundgang um den großen Staffn mit herrlichen Chiemseeblick an (Dauer: ca. 1 Stunde).
Besonders für Familien mit Kindern ist der Bergwalderlebnisweg eine schöne Wanderung, auf der Staffn-Alm wartet dann ein Spielplatz auf die Kleinen.
Im Winter ist die Staffn-Alm Ausgangspunkt für die 3 Kilometer lange Naturrodelbahn.

Die große Sonnenterrasse bietet ein einmaliges Bergpanorama, mit überdachten, wie auch nicht überdachten Plätze. Die Besonderheit hier sind die leckeren Bratkartoffeln, für die die Alm bekannt ist. Die „erdenen Äpfel“ (wie Kartoffeln früher auch genannt wurden) schmecken besonders gut und sind berüchtigt für die Staffn-Alm.
 

Schild Staffn-Alm

© Chiemgau Tourismus e.V.

Terrasse der Staffn-Alm

© Chiemgau Tourismus e.V.

Entspannung an der Staffn-Alm

© Chiemgau Tourismus e.V.

Besonderheiten


Gastronomieform

  • Almen
  • Berggasthof

Betriebliche Besonderheiten

  • Speisekarte

Öffnungszeiten


Bewirtschaftet:
25. Dezember bis 3. So. im März (Mo. und Di. Ruhetag, außer Ferienzeit)
01. Mai bis letzter So. im Oktober (kein Ruhetag)

Unsere
Kontaktdaten

Berggasthof Staffn-Alm

Berggasthof Staffn-Alm
83250 Marquartstein

+49 8641 / 7740
http://www.staffn-alm.de
info@staffn-alm.de

Weitere Tipps für Ihren Urlaub

Aitrach-Rundweg

Aitrach-Rundweg


Diese Tour führt durch eine Landschaft ohne besondere Sehenswürdigkeiten, sie ist jedoch sehr abwechslungsreich und überrascht immer wieder durch ein wunderbares Gebirgspanorama. 


Erzähl mir mehr
Hausansicht

Ferienwohnung "Bei Mutti"


Unser Haus liegt im Ortszentrum von Rottau, mit Blick auf die Berge und den Beginn des Moores. Ein schön angelegter Teich sowie eine Liegewiese laden zum verweilen ein. Parkplatz und ein Fahrradunterstand ist vorhanden. Der überdachte Südbalkon bietet einen freien Ausblick auf die...


Erzähl mir mehr
prev-5328

Bauernhof-Safari


Eine Rad-Safari von Hof zu Hof. An der Route können Sie spannende Erlebnisstationen besuchen: Das große Freilicht-Bauernhausmuseum Amerang, eine Straußenfarm mit Hofladen, einen Filmtierhof, ein Bauerhofmuseum und einen Erlebnisbauernhof.


Erzähl mir mehr