Staffn-Alm von hinten

© Chiemgau Tourismus e.V.

Weg hinauf zu Alm

© Chiemgau Tourismus e.V.

Staffn-Alm

Leckere Bratkartoffeln an der Hochplatten-Bergstation. 1050 Hm. Bewirtschaftet.


Die Alm lässt sich ganz mühelos mit der Hochplattenbahn Bergstation erreichen.
Dennoch kann man auch von der Talstation aus hinaufwandern. Der Weg ist gut beschildert. (Aufstiegsdauer: ca. 1 Stunde).

Ausgehend von der Bergstation bietet sich auch ein Rundgang um den großen Staffn mit herrlichen Chiemseeblick an (Dauer: ca. 1 Stunde).

Die große Sonnenterrasse bietet ein einmaliges Bergpanorama, mit überdachten, wie auch nicht überdachten Plätze. Die Besonderheit hier sind die leckeren Bratkartoffeln, für die die Alm bekannt ist. Die „erdenen Äpfel“ (wie Kartoffeln früher auch genannt wurden) schmecken besonders gut und sind berüchtigt für die Staffn-Alm.

Schild Staffn-Alm

© Chiemgau Tourismus e.V.

Terrasse der Staffn-Alm

© Chiemgau Tourismus e.V.

Entspannung an der Staffn-Alm

© Chiemgau Tourismus e.V.

Besonderheiten


Gastronomieform

  • Almen
  • Berggasthof

Betriebliche Besonderheiten

  • Speisekarte

Öffnungszeiten


Bewirtschaftet:
25. Dezember bis 3. So. im März (Mo. und Di. Ruhetag, außer Ferienzeit)
01. Mai bis letzter So. im Oktober (kein Ruhetag)

Unsere
Kontaktdaten

Berggasthof Staffn-Alm

Berggasthof Staffn-Alm
83250 Marquartstein

+49 8641 / 7740

Weitere Tipps für Ihren Urlaub

Im Bräustüberl
© Chiemgau Tourismus e.V.

Brauereigasthof Schwendl


Eine beeindruckende Vielfalt an Bieren und traditionelle bayerische Gerichte werden im behaglichen Interieur des Brauereigasthofs Schwendl geboten. Gästezimmer vorhanden.


Erzähl mir mehr
Unser Haus aus Süd/West

Ferienwohnung Heigenhauser


Direkt am Golfplatz im Grassauer Ortsrandgebiet gelegen und dennoch zentrumsnah. Genießen Sie den herrlichen Bergblick von der eigenen Süd-West Terrasse aus. Ideal zum Wandern, Spazieren, Radfahren, Joggen und Golfen.


Erzähl mir mehr
Bründlingalm weit
© Chiemgau Tourismus e.V.

Bründlingalm


Lage: Oberhalb der Mittelstation der Hochfellnseilbahn auf 1.167 Hm, Bewirtschaftet: ganzjährig, bei schlechtem Wetter ab 16.00 Uhr geschlossen


Erzähl mir mehr