berggasthof-streichen-1

© Chiemgau Tourismus e.V.

Berggasthof Streichen

Des mog I:

000

Berggasthof unterhalb der Wallfahrtskirche St. Servatius bei Schleching. 810 Hm. Bewirtschaftet.


Beim ehemaligen Zollamt befinden sich zwei Parkplätze von welchen aus der Gasthof zügig erreicht werden kann (Aufstiegsdauer: vom 1.Parkplatz aus: ca. 30 Minuten, vom 2. Parkplatz aus: ca. 10 Minuten).

Der Gasthof Steichen bietet auch das perfekte Einkehrziel entlang des Samer und Schmugglerwegs(Aufstiegsdauer: ca. 2-2 ½ Stunden, gesamter Rundweg ca. 4 Stunden).

Hinter dem Gasthof befindet sich die bekannte Wallfahrtskirche  St. Servatius. Diese ist mit rund 1.440 Wandmalereien des Mittelalters geziert. Die Kirche vom 14. Jhd. und die schöne Aussicht mit dem Geigelstein und der Kampenwand im Hintergrund bieten das perfekte Ambiente für eine gemütliche Rast im Berggasthof.

berggasthof-streichen-3

© Chiemgau Tourismus e.V.

berggasthof-streichen-2

© Chiemgau Tourismus e.V.

Besonderheiten


Gastronomieform

  • Biergarten
  • Berggasthof
  • Restaurant/Cafe

Besonderheiten der Küche

  • regionale Küche

Betriebliche Besonderheiten

  • Übernachtung möglich

Öffnungszeiten


Ganzjährig
Montag Ruhetag

Unsere
Kontaktdaten

Berggasthof Streichen

Streichen 1
83259 Schleching

+49 8649 / 265

Tipps für Ihren Urlaub in Schleching

Schmuggler/Samer-Rundweg (Samer)
© Tourist-Information Schleching

Schmuggler-/Samerrundweg


Spannende Wanderung vorbei an einem See, über eine Hängebrücke hin zur "Maria Klobenstein" Wallfahrtskirche. 04:00 h. Schleching.


Erzähl mir mehr
Taubensee

Taubensee über Luftboden- u. Kroatensteig


Rundweg über den Luftbodensteig zum Taubensee und zurück über den Kroatensteig.


Erzähl mir mehr
Taubensee
© Tourist-Information Unterwössen

Taubensee


Auf 1.100 m Höhe liegt idyllisch eingebettet in die Chiemgauer Alpen der Taubensee. Zu Fuß oder mit dem Mountainbike erreichen Sie den Bergsee. Genießen Sie Ruhe, Entspannung und ein wahres Naturerlebnis.


Erzähl mir mehr

Weitere Tipps für Ihren Urlaub

Moorerlebnispfad am Frillensee
© Tourist-Info Inzell

Bergwald Erlebnispfad Adlgaß


Abenteuerlicher Erlebnispfad für die ganze Familie entlang am Frillensee. 01:30 h. Inzell.


Erzähl mir mehr

Gschwendtner-Hof Ferienhof mit Wildgehege


Ruhig und zentral gelegener Ferienhof mit Wildgehege, 2 schöne "Galerie"-FeWo mit eigenem Eingang, Geschirrspüler, Sat-TV, je 2 Schlafräume, je 1 WC extra. große Spiel- u. Liegewiese. Sie können bei uns Wissenswertes über Wild- und Heilkräuter erfahren, die Bäuerin ist ausgebildete...


Erzähl mir mehr
radfahren-in-gstadt-am-chiemsee
© Chiemgau Tourismus e.V.

16-Seenrunde


Mit dem Rad zu 16 Eiszeit-Seen. Die 16-Seenrunde führt durch die beiden Naturschutzgebiete „Eggstätt-Hemhofer Seenplatte“ und „Seeoner Seen“ mit 16 verzaubert wirkenden Gletscherseen.


Erzähl mir mehr