Moorerlebnispfad am Frillensee

© Tourist-Info Inzell

Bergwald Erlebnispfad Adlgaß
Wandertour

Abenteuerlicher Erlebnispfad für die ganze Familie entlang am Frillensee. 01:30 h. Inzell.


Man geht vom Forsthaus Adlgaß aus direkt in den Bergwald-Erlebnispfad hinein und folgt einfach dem „Feuersalamaner“-Symbol. Der Weg führt über schöne Holzböden an den elf interaktiven Erlebnisstationen vorbei.
Durch die Stationen können Kinder und Erwachsene Naturklänge erleben. Diese werden sogar selbst von den Besuchern erzeugt. Sie erleben wie schnell Holz Schwallwellen weiterleitet oder sie können sich im Weitsprung mit verschiedenen Waldtieren messen.
Ein besonderes Highlight ist der Boden-Parcours, der barfuß beschritten werden kann. So nimmt man die verschiedenen Materialien wie Kieselsteine, Moos und anderes viel genauer wahr.

Aber nicht nur die Stationen sind das tolle, sondern auch der Weg, welcher hinauf zum Frillensee führt ist ein echtes Erlebnis!

Schritte zählen wird belohnt

Bei dieser Tour legen Sie ca. 8.330 Schritte zurück.*
Weitere Informationen über die Aktion "10.000 Schritte im Chiemgau" finden Sie hier.
*Bitte beachten Sie, dass dies ein Durchschnittswert ist.

Ort
Inzell

Startpunkt
Adlgaß

Distanz
5,8 km

Dauer in Stunden
02:00

Höhenmeter aufsteigend
167

Höhenmeter absteigend
164

Niedrigster Punkt in Meter
794

Höchster Punkt in Meter
932

Schwierigkeit
mittel

Tipp


Zwar ist der Frillensee sehr kalt, aber an einem heißen Sommertag bietet der See eine perfekte Abkühlung. Unbedingt Badesachen mitnehmen!

Empfohlene Jahreszeiten für diese Tour


  1. April
  2. Mai
  3. Juni
  4. Juli
  5. August
  6. September
  7. Oktober
Eingang zum Bergwald-Erlebnispfad. Der (Rate)Spaß für Jedermann.

© Chiemgau Tourismus e.V.

Bergwald-Erlebnispfad

© Chiemgau Tourismus e.V.

Downloads


Laden Sie diese Tour runter als:

Unsere
Kontaktdaten

Chiemgau Tourismus

Haslacher Str. 30
83278 Traunstein

0861 909590-0
urlaub@chiemsee-chiemgau.info

Weitere Tipps für Ihren Urlaub

Aussicht Bäckeralm
© Chiemgau Tourismus e.V.

Bäckeralm


Leichte Familienwanderung vom Inzeller Ortsteil Adlgass zur schönen Einkehr bei der Bäckeralm an den Südhängen des Teisenberges.


Erzähl mir mehr
Bäckeralm
© Chiemgau Tourismus e.V.

Bäckeralm


Almtypische Brotzeiten – bei jeder Witterung auf der Teisenberg-Südseite. 1067 Hm. Bewirtschaftet.


Erzähl mir mehr

Fembacherhof


Unser Bauernhof liegt 850 m hoch in einer sehr ruhigen und erholsamen Gegend in Siegsdorf/Chiemgau im Ortsteil Vogling. Wir haben viele Tiere: Kühe, Kälber, Hasen, Katzen usw. In naheliegenden Ortschaften sind gepflegte Gasthäuser. Sie können auch einige Almen von uns aus bequem bewandern....


Erzähl mir mehr