Bischofsfellnalm

Lage: Östlich und unterhalb des Hochgerngipfels auf 1.380 HmBewirtschaftet: Mitte Juni bis Ende SeptemberVerpflegung: Almtypische Brotzeit


Lage: Östlich und unterhalb des Hochgerngipfels auf 1.380 HmBewirtschaftet: Mitte Juni bis Ende SeptemberVerpflegung: Almtypische BrotzeitAusgangspunkt/Gehzeit:Ab Bergen/Kohlstatt ca. 2 1/2 Std.Ab Ruhpolding/Urschlau ca. 3 Std.

Bischofsfellnalm Ruhpolding

© Chiemgau Tourismus

Besonderheiten


Gastronomieform

  • Almen

Besonderheiten der Küche

  • Almtypische Brotzeit

Öffnungszeiten


Bewirtschaftet:
Mitte Juni bis Ende September

Unsere
Kontaktdaten

Bischofsfellnalm

Bischofsfellnalm
83324 Ruhpolding

+49 (0) 8665/1223

Weitere Tipps für Ihren Urlaub

DASMAXIMUM – Eine Perle der zeitgenössischen Kunst mitten im Chiemgau
© © Franz Kimmel

Das MAXIMUM


Das Museum in Traunreut beherbergt eindrucksvolle Werke und Installationen zeitgenössischer Kunst. Exponate von Andy Warhol, Walter De Maria und Georg Baselitz sind auf den 3300 Quadratmetern unter anderem zu sehen.


Erzähl mir mehr
Haus

Residenz Panoramablick


Besonders ruhig gelegen mit schönem Berg- und Rundumblick auf Oberwössen. Vor dem Haus beginnen die Wanderwege zu den Almen und die Langlaufloipen. Sehr sonnig.


Erzähl mir mehr
wandern_fs_2015_1-28_5

Demelhof


In gesunder bayerischer Bergluft finden Sie die Frühstückspension Demelhof, in ruhiger und sonniger Lage, mit freiem Blick auf die Reit im Winkler Berge. Unser Haus ist ideal für Wanderer, Naturliebhaber, Familien und Mountainbiker. Aber auch Skifahrer, Langläufer und Winterwanderer kommen...


Erzähl mir mehr