In der Brauerei

© Chiemgau Tourismus

Privatbrauerei Schnitzlbaumer

Des mog I:

000

Tradition trifft Moderne - Bereits 1575 als der „Oberer Bräu“ gegründet, ist die heutige Privatbrauerei Schnitzlbaumer die älteste Brauerei der Bierstadt Traunstein.


Tradition trifft Moderne
Bereits 1575 als der „Oberer Bräu“ gegründet, seit 1889 von der Familie Schnitzlbaumer betrieben und 2014 in die Hände der Familie Frauendörfer übergeben, ist die heutige Privatbrauerei Schnitzlbaumer die älteste Brauerei der Bierstadt Traunstein. Tradition trifft Moderne - in dieser Privatbrauerei wird die Tradition des bayerischen Brauerhandwerks gepflegt und geschickt mit modernen Elementen ergänzt. Im Brauereiausschank nehmen die Gäste mitten im aktiven Sudhaus der Brauerei Platz. Für die kupfernen Sudkessel ist die Braumeisterin Stephanie Frauendörfer verantwortlich, die 2015 den World Beer Award in der Kategorie „Bayerisches Hefeweizen” gewinnen konnte.

Bier erleben bei der Brauerei Schnitzlbaumer
Brauereiführungen beinhalten eine Führung durch die Brauerei und eine Verkostung im Brauereiausschank. Keine festen Führungen - um Terminvereinbarung wird gebeten, Führungen werden für Gruppen von 5- 30 Personen durchgeführt.
Erwachsene: € 9,90; Kinder: gratis

Brauereiausschank und Pro-Bier-Bar:
Neben dem bayerischen Wirtshaus im Sudhaus bietet die kleine Pro-Bier-Bar Schalander einen gemütlichen Platz, um moderne Biere aus der eigenen Produktion zu probieren. Ergänzt wird das Angebot durch internationale Bierspezialitäten und Besonderheiten, welche man nicht jeden Tag findet.

 

Brauereigasthof Schnitzlbaumer

© Chiemgau Tourismus

Bierverkostung beim Schnitzlbaumer

© Chiemgau Tourismus

Qualitätskontrolle

© Chiemgau Tourismus

Alles unter Kontrolle

© Chiemgau Tourismus

Brauerei Chiemgau Bayern

© Chiemgau Tourismus

Öffnungszeiten


täglich von 09:00 bis 21:00 Uhr

Unsere
Kontaktdaten

Brauerei Schnitzlbaumer

Mühlenstraße 8
83278 Traunstein

0861/3400
http://www.schnitzlbaumer.de
brauerei@schnitzlbaumer.de

Weitere Tipps für Ihren Urlaub

sepp-niederbuchner-museum-salzmoor-grassau
© Tourist-information Grassau, Sepp Niederbuchner

Museum Salz und Moor


Von Grassau und Rottau aus bequem zu erreichen liegt das Museum Salz und Moor im Klaushäusl an den Kendlmühlfilzen. Hier erfahren Sie alles, was es über das Chiemgauer Salz zu erfahren gibt.


Erzähl mir mehr
Radfahren am Bichlpass
© Chiemgau Tourismus e.V.

Bodensee-Königsee-Radweg


Die Alpen im Blick führt der beliebte Fernradweg von Lindau am Bodensee zum Königsee hinter Berchtesgaden zielsicher durch eine der schönsten Bilderbuchlandschaften Deutschland.


Erzähl mir mehr
Teeküche

Vorderwellner


Traumhaft gelegener Biobauernhof, der im 17. Jahrhunder erbaut wurde. Gemütlich eingerichtete und gepflegte Zimmer im ländlichen Stil. Den Gästen steht ein Balkon mit wunderschönem Blick auf die Chiemgauer Alpen zur Verfügung. Verbingen Sie Ihre schönsten Tage im Jahr auf unserem...


Erzähl mir mehr