Chieming barrierefrei

© Chiemgau Tourismus e.V.

Chieming barrierefrei
Wandertour

Des mog I:

000

Haben Sie einen schönen Blick auf den Chiemsee entlang des schönen Strandwegs. 00:40 h. Chieming


An der Chieminger Naturbeobachtungsstation am Chiemseering, die als barrierefreie Plattform ein sehr beliebtes Ausflugsziel und für jeden sehr gut erreichbar ist, geht es los. Zu diesem traumhaften Aussichtspunkt am Chiemsee-Ostufer, sind es vom Parkplatz am Chiemseeringnur wenige Meter.

Erkundigen sie den barrierefreien Bienenlehrpfad, unweit des Chieminger Dampferstegs in der sogenannten Markstatt. Die für alle zugängliche Terrasse des Cafe Chieming lädt hier am barrierefreien Chiemsee-Strandweg ebenso zum gemütlichen Verweilen ein, wie beispielsweise der problemlos zugängliche Kiosk Sonnendeck am südlichen Ortseingang Chiemings.

  • Einkehrmöglichkeit
  • Kinderwagentauglich

Ort
Chieming

Startpunkt
Chiemseering

Distanz
2,7 km

Dauer in Stunden
00:40

Höhenmeter aufsteigend
7

Höhenmeter absteigend
7

Niedrigster Punkt in Meter
519

Höchster Punkt in Meter
526

Schwierigkeit
leicht

Empfohlene Jahreszeiten für diese Tour


  1. April
  2. Mai
  3. Juni
  4. Juli
  5. August
  6. September
  7. Oktober
  8. November
Chieming barrierefrei

© Chiemgau Tourismus e.V.

Chieming barrierefrei

© Tourist-Information Chieming

Downloads


Laden Sie diese Tour runter als:

Unsere
Kontaktdaten

Chiemgau Tourismus

Haslacher Str. 30
83278 Traunstein

0861 909590-0
urlaub@chiemsee-chiemgau.info

Weitere Tipps für Ihren Urlaub

Erlstätt Aussicht
© Chiemgau Tourismus e.V.

Kleierweg


Diese Tour führt uns in das sehr reizvolle östliche Hinterland von Grabenstätt. 03:40 h. Grabenstätt.


Erzähl mir mehr

Beim Wolf


Die Terrasse auf der Südseite lädt ein zum Sonnenbaden, Grillen und entspannen. Für den Nachwuchs stehen natürlich Kinderschauckel usw. zur Verfügung. Zur Alz sind es ca. 50 m, zum Strandbad ca. 300 m. Eine Unterstellmöglichkeit für mitgebrachte Fahrräder ist vorhanden. Oder sie...


Erzähl mir mehr
Rauschberg Panorama
© Chiemgau Tourismus e.V.

Alpine Tour auf den Rauschberg


Schwindelfreiheit und Trittsicherheit sind für die anspruchsvolle Bergwanderung auf den Rauschberg Voraussetzung. Belohnt wird der Wanderer mit einer außergewöhnlichen Kunstmeile am Berg und großartigem Rundumblick in die Alpen.


Erzähl mir mehr