Dem Grauen auf der Spur

In der Vorweihnachtszeit treiben seltsame Wesen Namens Krampus ihr Unwesen im Chiemgau. Lesen Sie die ganze Chiemgau G’schichte!


In der Vorweihnachtszeit treiben seltsame Wesen Namens Krampus ihr Unwesen im Chiemgau. Chiemgau G’schichte lesen

Kramperl-Gruppe

© © Chiemgau Tourismus

-->

Unsere
Kontaktdaten

Dem Grauen auf der Spur

83278 Traunstein

Weitere Tipps für Ihren Urlaub

traunstein-panorama
© Tourist-Information Traunstein

Adelholzener Radrunde


Heilende Quellen, Bergblick und jede Menge Natur. Die Runde führt auf ruhigen Nebenstraßen und großzügig angelegten Radwegen durch den südlichen Chiemgau. Ins Schwitzen kommt man nur bei der kurzen Auffahrt zur Primusquelle in Bad Adelholzen.


Erzähl mir mehr
Gamsknogel

Von Einsiedl zum Gamsknogel


Elf Kilometer lang und über 1000 Höhenmeter: Die Tour von der ältesten Inzeller Kirche über die weite Fläche der Kohleralm bis zum Gamsknogel ist nichts für Couchpotatos. Alle anderen bekommen nicht nur am Gipfel ein hervorragendes Panorama geboten!


Erzähl mir mehr

Gästehaus Einsiedl


Das Gästehaus Einsiedl befindet sich zwischen dem "Bayerischen Meer", dem Chiemsee und dem Waginger See, dem wärmsten See im Chiemgau. In dem Haus befindet sich eine Ferienwohnung, 2 Doppelzimmer und ein 1 Familienzimmer. Egal ob Ferienwohnung, Doppel- oder Familienzimmer, jedes einzelne ist...


Erzähl mir mehr