Der Hilger und sein Sach – Chiemgauer Heimatpflege ohne tierischen Ernst

Tosso Herz richtet in den 60er Jahren den Hilgerhof zu einem Prachtstück her. Heute erstrahlt der Hof im urtümlichen Charme und gleicht einem Heimatmuseum. Lesen Sie die ganze Chiemgau G’schichte!


„Suche altes Bauernhaus, zahle bar!“ So und ähnlich hatten viele seiner Anzeigen gelautet, auf die jetzt endlich eine vielversprechende Antwort kam. Anfang der Sechziger, als Heimatzeitungen auf dem Land noch eine Rolle spielten, waren die Angebote, die bei Tosso Herz, Versicherungsdirektor aus München eingingen, meist handgeschrieben und oft rätselhaft. Doch beim Angebot der Bäuerin Maria Hans aus Niederbrunn, Post Pittenhart im Chiemgau, fackelte er nicht lang und machte sich postwendend auf den Weg. Chiemgau G’schichte lesen

Der Hilger und sein Sach – Chiemgauer Heimatpflege ohne tierischen Ernst

© © Chiemgau Tourismus

-->

Unsere
Kontaktdaten

Der Hilger und sein Sach – Chiemgauer Heimatpflege ohne tierischen Ernst

Niederbrunn 1
83132 Pittenhart

Weitere Tipps für Ihren Urlaub

Vita Alpina
© Ruhpolding Tourismus GmbH

Vita Alpina


Ob jung, ob alt, ob sportlich ambitioniert oder auf Erholungssuche, das Vita Alpina lässt kaum einen Wunsch für Wasserratten offen – Inmitten der fantastischen Bergkulisse vergeht die Zeit wie im Flug.


Erzähl mir mehr
Hausansicht

Dowis-Hof


Gepflegtes altes Bauernhaus mit großzügiger Einfriedung, ruhige Lage. Aufenthaltsraum mit Sat-TV, Teeküche und Gästekühlschrank. Direkter Anschluß an die Rad- und Wanderwege im NSG Eggstätt-Hemhofer Seenplatte und überörtliche Radwege wie Mozart-,Kloster-, Via Julia-und Benediktradweg....


Erzähl mir mehr
traunstein-panorama
© Tourist-Information Traunstein

Adelholzener Radrunde


Heilende Quellen, Bergblick und jede Menge Natur. Die Runde führt auf ruhigen Nebenstraßen und großzügig angelegten Radwegen durch den südlichen Chiemgau. Ins Schwitzen kommt man nur bei der kurzen Auffahrt zur Primusquelle in Bad Adelholzen.


Erzähl mir mehr