Druckereimuseum Traunsteiner Tagblatt

Erleben Sie die Druckgeschichte von Gutenberg von Anfang bis heute. Vom Handsatz bis zum Computer und vom Steindruck bis zum Rotationsdruck ist die Geschichte des Druckens in diesem wohl einmaligen Privatmuseum zu besichtigen.


Erleben Sie die Druckgeschichte von Gutenberg von Anfang bis heute. Vom Handsatz bis zum Computer und vom Steindruck bis zum Rotationsdruck ist die Geschichte des Druckens in diesem wohl einmaligen Privatmuseum zu besichtigen.

Gutenbergpresse

Öffnungszeiten


jeden Mittwoch von 14.00 bis 16.00 Uhr,
Sonderführungen für Gruppen und Schulen sind nach vorheriger Vereinbarung jederzeit möglich.

Preisinformationen


Der Eintritt ist frei.

Weitere Tipps für Ihren Urlaub

Bräustüberl
© Chiemgau Tourismus

Baderbräu Schnaitsee


Sechs Freunde, eine Passion, eine Brauerei - Das Baderbäu setzt mit handwerklich und traditionell gebrauten Bieren einen starken Kontrastpunkt zum Industriebier der großen Konzerne.


Erzähl mir mehr
traunstein-panorama
© Tourist-Information Traunstein

Adelholzener Radrunde


Heilende Quellen, Bergblick und jede Menge Natur. Die Runde führt auf ruhigen Nebenstraßen und großzügig angelegten Radwegen durch den südlichen Chiemgau. Ins Schwitzen kommt man nur bei der kurzen Auffahrt zur Primusquelle in Bad Adelholzen.


Erzähl mir mehr

Gästehaus Buchner


Auf einer kleinen Anhöhe, im Ortsteil Traundorf in Siegsdorf/Chiemgau, befindet sich unsere ruhig gelegene Ferienwohnung. Günstige Verkehrsanbindung. Ringsum die schönsten Ausflugsziele und keines weit entfernt. Idealer Ausgangspunkt für Rad- und Wandertouren. Nur wenige Gehminuten zum...


Erzähl mir mehr