Dürrnbachhorn Reit im Winkl

© Chiemgau Tourismus

Dürrnbachhorn

Dürrnbachhorn (1776 Hm) – Der Hausberg von Reit im Winkl


Aussicht: Im Norden tief drunten der Weitsee, dahinter die Berge der Chiemgauer Voralpen, im Osten die Kalkstöcke der Berchtesgadener Alpen mit Watzmann, im Westen das Kaisergebirge, im Süden die Loferer Steinberge und die Hohen Tauern und vor den Füßen die Mulde der Winklmoosalm Besonderheit: Bis zur Winklmoos Alm (Talstation Dürrnbachhorn) Auffahrt mit Auto möglich Bergbahn: Nostalgie-Sesselbahn ab Winklmoosalm Ausgangspunkt / Gehzeit Talstation Dürrnbachhorn / ca. 3 ½ Stunden

Unsere
Kontaktdaten

Tourist Information Reit im Winkl

Dorfstr. 38
83242 Reit im Winkl

+49 8640 / 80020
http://www.reitimwinkl.de
info@reitimwinkl.de

Weitere Tipps für Ihren Urlaub

Tachingersee
© Tourist Info Taching

Tachinger See


Im Osten des Chiemgaus liegt der Tachinger See malerisch eingebettet in eine sanfte, von Waldpartien und Feldern durchzogene Hügellandschaft und lädt Sie zum Verweilen ein.


Erzähl mir mehr
Kinderwagenweg  Hängebrücke
© Chiemgau Tourismus e.V.

Kinderwagen und Spieleweg


Erlebnispfad mit 17 Stationen, welcher beliebing verkürzbar ist. 01:30 h. Reit im Winkl.


Erzähl mir mehr
Stille am Griessee
© Landgasthof Griessee

Strandbad am Griessee


Idyllisch mitten im Naturschutzgebiet liegt der Griessee. Dank seines warmen Moorwassers gilt er als einer der schönsten uns wärmsten Badeseen im Chiemgau. Im Strandbad am Ostufer lässt sich ein herrlicher Badetag verbringen.


Erzähl mir mehr