Dürrnbachhorn Panorama-Wirtshaus 1610 m

Langsam aufsteigen - Entspannt aussteigen - (Hin-)Auf ins Naturparadies!


Sie stellen Ihr Auto auf dem Lift-Parkplatz ab. Direkt daneben befindet sich auf 1.195 Meter die Talstation der Dürrnbachhorn Nostalgie-Sesselbahn – ein Einzelsessellift mit 140 Sesseln wie anno dazumal. Sie steigen ein, schließen den Bügel und schweben durch die wunderbare Natur hinauf zur Bergstation. Auf 1.610 Meter steigen Sie aus – am wohl schönsten Aussichtspunkt mit einem fantastischen Weitblick zu dem Steinernen Meer, den Leoganger Steinbergen, den Hohen Tauern, den Kitzbüheler und Zillertaler Alpen, dem Karwendel-  und Sonnwendgebirge. An Tagen mit klarer Sicht sehen Sie sogar den Walchsee. Direkt neben der Bergstation befindet sich das Panorama-Wirtshaus Dürrnbachhorn. Ob Sie gleich einkehren oder zuerst den Gipfel, das Dürrnbachhorn auf 1.767 Meter, erklimmen, entscheidet Ihre Kondition. Der Weg zum Gipfel ist kurz, aber steil – der Blick ist ein Traum.   Betriebszeiten der Nostalgiebahmn: Die Dürrnbachhorn Nostalgie-Sesselbahn ist von Mai bis November bei Schönwetter von 09.30 bis 16.30 Uhr in Betrieb. Die letzte Bergfahrt ist um 16.00 Uhr, die letzte Talfahrt um 16.30 Uhr.

Dürrnbachhorn Panorama-Wirtshaus 1610 m

Besonderheiten


Gastronomieform

  • Almen
  • Hütten
  • Berggasthof

Besonderheiten der Küche

  • regionale Küche

Unsere
Kontaktdaten

Gertraud Unseld

Dürrnbachhornweg 16
83242 Reit im Winkl

+49 8640 8148
http://www.nostalgiebahn.com
info@nostalgiebahn.com

Finsterbachalm-Rundweg

Finsterbachalm


Die leichte Wanderung von der Winklmoosalm zur Finsterbachalm ist ideal an heißen Tagen, da sie meist im Wald verläuft. Zudem ist sie familienfreundlich, bietet schönes Alpenpanorama und typische Almbrotzeit.


Erzähl mir mehr
wandern_tk_2015_10-37_5

Berggasthof Sonnenalm


Ankommen um den Alltag in der wunderschönen Natur- und Bergwelt der Sonnen-Alm zu vergessen. In der Sonnen-Alm werden Sie Herzlichkeit und Gastfreundschaft in unseren traditionell eingerichteten Gaststuben erleben, und können zugleich die regionale Küche von unserem Chefkoch Peter Meier mit...


Erzähl mir mehr
Chiemgau Radweg

Chiemgau-Radweg


Mit dem Rad durch das Herz der Chiemgauer Alpen: Vorbei an idyllischen Seen, durch Bergwälder, Die Route verbindet die drei bekannten Ferienorte Inzell, Ruhpolding und Reit im Winkl miteinander.


Erzähl mir mehr