Eisstadion
Wandertour

Kürzester Weg,der vom Ort ausgehend Richtung Max Aicher Arena führt. Für Kinderwägen und Rollstuhlfahrer bestens geeignet, da asphaltierter Weg und keine Steigungen.


Weg: Ausgangspunkt Rathaus. Von dort startend durch die Fußgängerunterführung auf die gegenüberliegende Straßenseite. Die Max Aicher Arena im Blick folgen wir dem geteerten Fußweg neben der Bundesstraße 306 immer geradeaus. Keine Steigungen und ein breiter Fußgängerweg machen den Weg zum Eisstadion zu einem gemütlichen Fußmarsch. Besonderheit: Bei dieser bequemen Talwanderung haben Sie die Berge immer im Blick und kommen an Häuserfassaden vorbei, die den typischen bayerischen Charme wider spiegeln. Einkehr: Gasthof Vroni, Gasthof Bavaria, Ice House, Zwingseestüberl Tipp:  Werfen Sie einen Blick in die Max Aicher Arena. Spüren Sie die Wettkampfatmosphäre ?

  • Einkehrmöglichkeit
  • Kinderwagentauglich

Ort
Inzell

Startpunkt
Rathaus

Distanz
2,6 km

Dauer in Stunden
00:20

Höhenmeter aufsteigend
22

Höhenmeter absteigend
22

Niedrigster Punkt in Meter
687

Höchster Punkt in Meter
701

Schwierigkeit
leicht

Inzell Max Aicher Arena

Inzell Max Aicher Arena

Downloads


Laden Sie diese Tour runter als:

Unsere
Kontaktdaten

Chiemgau Tourismus

Haslacher Str. 30
83278 Traunstein

0861 909590-0
urlaub@chiemsee-chiemgau.info

Weitere Tipps für deinen Urlaub

baumf-hrung

Baumweg zum Keltengehöft Stöffling


Unter Kronen, über Kelten - Mystisches erfahren


Erzähl mir mehr
Schwarzachenalm

Schwarzachenalm


Umgeben von zwei Gebirgsbächen ist die Schwarzachenalm das perfekte Ziel für den Familienausflug.


Erzähl mir mehr
Hausbild

Ann-Kathrin Ferienwohnung


Lage: Großzügig am sonnigen Südhang inmitten des Chiemgaus. Innerhalb weniger Autominuten erreichen Sie den Chiemsee, Siegsdorf, Ruhpolding, Inzell, zahlreiche Badeseen, Skigebiete und die Hochalpen. Direkt vom Ferienpark aus können erholsame Touren in der Natur unternommen werden. Es gibt...


Erzähl mir mehr