Winter Frillensee-Runde

Frillensee Runde
Wandertour

Des mog I:

0 0 0

Die fast 11 Kilometer lange, familienfreundliche Rundtour bringt Sie von Inzell zum kältesten See Deutschlands und zurück. Der Frillensee ist gleichbedeutend mit dem Ursprung des Eisschnelllaufs in Inzell.


Siedlung Breitmoos – Einsiedl – Adlgaß – Frillensee – Adlgaß – Einsiedl – Siedlung Breitmoos

Sie starten in der Siedlung Breitmoos am Rande von Inzell, und wandern über Einsiedl nach Adlgaß. Einsiedl ist ein Weiher der ganz einsam am Rande des Waldes steht. Nach Einsiedl kommen Sie in einen schönen Mischwald der Sie auf direkten Weg zum Wanderparkplatz Adlgaß führt. Von dort folgen Sie der breiten Forststraße. Sie kommen am Frillenseebach und dem Bergwalderlebnis-Pfad vorbei, lassen diese jedoch rechts von Ihnen liegen. Sie folgen dem verschneiten Weg mit moderaten Steigungen zum See. Unterwegs hören Sie nur die Natur und Ihren eigenen Atem, ein Wohlgenuss. Nun sehen Sie den Frillensee und umrunden diesen.

Wer Zeit hat genießt hier den Blick vom Steg aus über den See und den ihn umgebenden Wald. Quer über den See führt ein Steg, der Ihnen einen Blick in beinahe jeden Winkel des Frillensees ermöglicht. Dabei können Sie sich vorstellen wie in vergangenen Zeiten hier die ersten Eisschnelllaufmeisterschaften stattgefunden haben.

Nach einem letzten Blick über den See und die umliegende Winterlandschaft folgen Sie der Forststraße wieder zurück nach Breitmoos, über Adlgaß und Einsiedl.

 

  • Einkehrmöglichkeit
  • Kinderwagentauglich
  • Rundweg
  • aussichtsreich

Ort
Inzell

Startpunkt
Adlgaß

Distanz
5,8 km

Dauer in Stunden
01:45

Höhenmeter aufsteigend
232

Höhenmeter absteigend
153

Niedrigster Punkt in Meter
795

Höchster Punkt in Meter
938

Schwierigkeit
leicht

Downloads


Laden Sie diese Tour runter als:

-->

Unsere
Kontaktdaten

Chiemgau Tourismus

Haslacher Str. 30
83278 Traunstein

0861 909590-0
info@chiemgau-tourismus.de

Weitere Tipps für Ihren Urlaub

stadtplatz-atstadt-traunstein
© Stadt Traunstein

SalzAlpenWeg - Traunstein - Siegsdorf - Inzell


Auf den Spuren des weißen Goldes entlang der ersten Pipeline der Welt: Wanderung am SalzAlpenWeg von Traunstein nach Inzell Der SalzAlpenWeg von Traunstein nach Inzell nimmt den Wanderer mit auf eine ganz spezielle Zeitreise.


Erzähl mir mehr
Außenansicht

Ferienwohnung Elvira - Chiemgau Karte


Sie suchen eine behagliche, familienfreundliche Ferienwohnung. Ruhig und zentral gelegen. Grosse Terrasse und Liegewiese.


Erzähl mir mehr
Kenippweg

Kneipp-Rundweg


Schöne Wanderung mit abwechslungsreichen Wegen und Barfußgehstrecken.


Erzähl mir mehr