Haidenholzalm Weberbauer-Kaser

Lage: Am Weitlahnerkopf auf 1.340 Hm Bewirtschaftet: Mitte Juni bis Ende September Verpflegung: Getränke


Lage: Am Weitlahnerkopf auf 1.340 Hm Bewirtschaftet: Mitte Juni bis Ende September Verpflegung: GetränkeAusgangspunkt/Gehzeit: Ab Wanderparkplatz am westlichen Ortsende von Schleching ca. 2 Std.

Haidenholzalm Weberbauer-Kaser

© Chiemgau Tourismus

Besonderheiten


Gastronomieform

  • Almen

Besonderheiten der Küche

  • Almtypische Brotzeit

Öffnungszeiten


Bewirtschaftet:
Mitte Juni bis Ende September

Unsere
Kontaktdaten

Haidenholzalm Weberbauer-Kaser

Haidenholzalm Weberbauer-Kaser
83259 Schleching

+49 8649 / 569

Weitere Tipps für Ihren Urlaub

radfahren-in-gstadt-am-chiemsee
© Chiemgau Tourismus e.V.

16-Seenrunde


Mit dem Rad zu 16 Eiszeit-Seen. Die 16-Seenrunde führt durch die beiden Naturschutzgebiete „Eggstätt-Hemhofer Seenplatte“ und „Seeoner Seen“ mit 16 verzaubert wirkenden Gletscherseen.


Erzähl mir mehr
Kenippweg

Kneipp-Rundweg Schleching


Schöne Wanderung mit abwechslungsreichen Wegen und Barfußgehstrecken.


Erzähl mir mehr
Dürrnbachhorn Ausblick
© Chiemgau Tourismus e.V.

Dürrnbachhorn


Wer schon immer beim Wandern Grenzen überschreiten wollte, der ist bei der Gratwanderung am Dürrnbachhorn genau richtig, denn genau hier verläuft die bayerisch-österreichische Grenze. Trittsicherheit, Ausdauer und Schwindelfreiheit werden mit einem wunderbaren Rundblick reichlich belohnt.


Erzähl mir mehr