High-Tech seit 1912: Die Traunsteiner Sternwarte

Dank Dr. Dr. Emil Ehrensbergers High-Tech Sternwarte in Traunstein ist es möglich, mit einem Linsenteleskop einen Blick in ferne Galaxien zu werfen.


Dank Dr. Dr. Emil Ehrensbergers High-Tech Sternwarte in Traunstein ist es möglich, mit einem Linsenteleskop einen Blick in ferne Galaxien zu werfen.

High-Tech seit 1912: Die Traunsteiner Sternwarte

-->

Unsere
Kontaktdaten

High-Tech seit 1912: Die Traunsteiner Sternwarte

Rupprecht-Str. 6
83278 Traunstein

+49 861 / 98900

Weitere Tipps für Ihren Urlaub

Finsterbachalm Wanderung
© Chiemgau Tourismus e.V., Michael Namberger

Finsterbachalm


Die leichte Wanderung von der Winklmoosalm zur Finsterbachalm ist ideal an heißen Tagen, da sie meist im Wald verläuft. Zudem ist sie familienfreundlich, bietet schönes Alpenpanorama und typische Almbrotzeit.


Erzähl mir mehr
Winter Frillensee-Runde

Frillensee Runde


Die fast 11 Kilometer lange, familienfreundliche Rundtour bringt Sie von Inzell zum kältesten See Deutschlands und zurück. Der Frillensee ist gleichbedeutend mit dem Ursprung des Eisschnelllaufs in Inzell.


Erzähl mir mehr

Rosenegger Gertraud (DE Traunstein) - -


Die attraktive DG-Nichtraucher-Ferienwohnung befindet sich in einem sehr gepflegtem Nebenhaus eines Bauernhofes im kleinen Weiler Seiboldsdórf ca. 4 km vor der Stadt im Herzen des Chiemgaus Traunstein. Den Gästen bietet sich ein wunderschöner Blick in die Chiemgauer Alpen. Idealer...


Erzähl mir mehr