Historischer Dorfspaziergang

Leichter Spaziergang durch Chieming mit kulturellen Highlights sowie landschaftlich reizvoller Umgebung.


Der Start dieser Historischen Dorfführung durch Chieming, ist am Heimathaus, wo man sich ein Bild über die frühe Siedlungsgeschichte Chiemings machen kann. Ab Mitte Juni bis September führt Chiemings Heimatpfleger wöchentlich immer donnerstags regelmäßig um 10 Uhr durch das Dorf.  Von Herbst bis Frühjahr werden solche Führungen auf Anfrage beim Heimatpfleger angeboten.Weiter geht es vorbei am Unterwirt ( Taverne auf römischen Boden)  zum Schlosserhäusl eine ehemalige Mühle und dem 1. Elektrizitätswerk. Das Schloß Neuenchieming, ehemaliger Sitz der Hofmark finden sie direkt gegenüber. Weiter geht es am schönen Ostufer entlang bis zum Kiosk Wegmacher, bei dem man rechts abbiegt. Vorbei am Marienbad (Quell und Zeugnis der frühen Sommerfrische) gehen sie das Christlmal entlang. Dort finden sie die Dannervilla, die 1901 erbaut wurde. An Ende dieses Spaziergangs kommen sie an der Alten Schule vorbei, die auf archäologischen Grund erbaut wurde und gelangen schließlich zur  im Jahre 1885 im neoromantische Stil erbauten Pfarrkirche Maria-Himmelfahrt .

Historischer Dorfspaziergang

Merkmale


  • Führungen

Unsere
Kontaktdaten

Heimathaus Chieming im Haus des Gastes

Hauptstraße
83339 Chieming

+49 (8664) 741
http://www.heimathaus-chieming.de
info@heimathaus-chieming.de

Weitere Tipps für Ihren Urlaub

brotzeit-in-taching-am-see
© Chiemgau Tourismus e.V.

Chiemgauer Schmankerltour


Was muss eine Schmankerltour im Chiemgau unbedingt bieten? Ganz klar: typisch bayerisch-regionale, kulinarische Köstlichkeiten und süffige Gaumenfreuden aus Brenn- und Sudkessel, prachtvolle Ausblicke über das blau-weiße Alpenvorland und Gustostückerl aus dem kulturellen Leben. So ist der...


Erzähl mir mehr
Kinder am Ufer
© Tourist Info Chieming

Chieming-Rallye für Kids


Knifflige Stationen mit Hilfe der GPS-Stationen lösbar. 00:30 h. Chieming.


Erzähl mir mehr