hochfelln-mit-blick-zum-chiemsee

© Chiemgau Tourismus e.V.

hochfellnbahn

© Chiemgau Tourismus e.V.

Hochfelln Haus

Höchstgelegenes Gasthaus am Hochfelln-Gipfel, der Aussichtsterrasse des Chiemgaus. 1674 Hm. Bewirtschaftet.


Das Hochfelln Haus kann entweder ganz einfach über die Hochfelln-Seilbahn erreicht werden (Aufstiegsdauer: ca. 5 Minuten).

Wer jedoch Lust auf eine Wanderung hat kann diese an der Steinberg-Alm beginnen. Hier folgt man einfach immer dem sehr gut beschilderten Weg Richtung Hochfelln Haus. Dieser führt vorbei an der Mittelstation der Seilbahn, der Bründling-Alm und bekommt daraufhin eine stärkere Steigung.
Oben angekommen  kann man am Gipfelkreuz oder in der Alm eine wunderbare Aussicht über den Chiemgau genießen (Aufstiegsdauer: ca. 2 Stunden).

Ambitionierte Wanderer die eine längere Tour vorziehen können auch bei der Hochfelln-Talstation losgehen. Diese führt wieder bei der Mittelstation mit der Wanderung ab der Steinberg-Alm zusammen (Aufstiegsdauer: ca. 3 ¾ Stunden).

hochfellnkreuz

© Chiemgau Tourismus e.V.

hochfelln-haus

© Chiemgau Tourismus e.V.

Besonderheiten


Gastronomieform

  • Berggasthof

Betriebliche Besonderheiten

  • Speisekarte

Öffnungszeiten


Weihnachten bis Mitte März
Mai bis Allerheiligen

Unsere
Kontaktdaten

Hochfelln Haus

Hochfelln Haus
83346 Bergen

+49 8662 / 8233
http://www.hochfellnhaus.de
hochfellnhaus@hochfelln.de

Tipps für Ihren Ausflug zum Hochfelln

hochfelln-seilbahn
© Chiemgau Tourismus e.V.

Hochfellnseilbahn


Der Hochfelln gilt als Aussichtsterrasse des Chiemgaus und wird seinem Titel, dank eines atemberaubenden Ausblicks über Voralpenland und Zentralalpen, mehr als gerecht.


Erzähl mir mehr
Bründlingalm
© Chiemgau Tourismus e.V.

Bründlingalm - klassische Variante


Eine idyllische Einsteigerwanderung im Frühling oder eine interessante Familientour – das ist der klassische Wanderweg zur Bründlingalm am Hochfelln bei Bergen.


Erzähl mir mehr
Hochfellnseilbahn neu 12
© Chiemgau Tourismus e.V.

Hochfelln


Der Name ist Programm: Der Hochfelln ist die „Aussichtsterrasse“ des Chiemgaus. Die Aussicht am imposanten Gipfelkreuz ist phänomenal, die Brotzeit ebenso, und dann gibt es auch noch das Tabor Kircherl und einen Geologie Lehrpfad zu bestaunen.


Erzähl mir mehr

Weitere Tipps für Ihren Urlaub

Aussicht Bäckeralm
© Chiemgau Tourismus e.V.

Bäckeralm


Leichte Familienwanderung vom Inzeller Ortsteil Adlgass zur schönen Einkehr bei der Bäckeralm an den Südhängen des Teisenberges.


Erzähl mir mehr

Hafnerhof


So kann Ihr Urlaub auf unserem ruhig gelegenen, denkmalgeschützten BIO-Bauernhof mit Milch- und Forstwirtschaft aussehen:Kinder spielen mit unseren Spiel- und Fahrgeräten auf der Wiese am Waldrand. Eltern faulenzen auf der Liegewiese und erholen sich bei einem Grillabend. Für die ganze Familie...


Erzähl mir mehr
Schilder über Bergerlebnisweg
© Chiemgau Tourismus e.V.

Bergwalderlebnisweg Staffen


Wissen, Spaß, Erholung und einzigartige Ausblicke. 02:30 h. Marquartstein.


Erzähl mir mehr