Hochgern-Gipfel über Staudacher-Alm und Hochgernhaus (vom Wanderparkplatz Freiweidach))
Wandertour

Hochgern-Gipfel über Staudacher-Alm und Hochgernhaus (vom Wanderparkplatz Freiweidach))


Vom Ortsende in Freiweidach aus folgen wir dem Schild in Richtung Staudacher Alm. Angekommen in Staudach setzen wir die Wanderung durch einen schönen Buchenwald fort und halten uns weiter in Richtung Staudacher Alm. An der Alm gehen wir vorbei in Richtung Hochgern. Der Weg führt uns über einen schweißtreibenden Steilanstieg in Kehren auf den Hochgernsattel und dann nach links zum Gipfel. Vom Gipfel aus überblicken wir den Chiemsee und das gesamte Chiemgau. Zum Ausgangspunkt zurück benutzen wir jedoch eine andere Route über das Hochgernhaus, dann abwärts über die Agersgschwendt Alm und wir erreichen den Wanderparkplatz. Wir halten wir uns nun in Richtung Staudach-Egerndach und kehren zurück zum Ausgangspunkt unserer Wanderung.

  • Einkehrmöglichkeit
  • Rundweg
  • aussichtsreich

Ort
Marquartstein

Startpunkt
Wanderparkplatz Freiweidach

Distanz
17,3 km

Dauer in Stunden
06:45

Höhenmeter aufsteigend
1239

Höhenmeter absteigend
1239

Niedrigster Punkt in Meter
544

Höchster Punkt in Meter
1748

Schwierigkeit
schwer

Downloads


Laden Sie diese Tour runter als:

Unsere
Kontaktdaten

Chiemgau Tourismus

Haslacher Str. 30
83278 Traunstein

0861 909590-0
urlaub@chiemsee-chiemgau.info

Weitere Tipps für deinen Urlaub

Märchenwaldwanderung
© Tourist-Info Ruhpolding

Märchenwaldwanderung


Spannende Tour durch den mystischen Märchenwald. 01:10 h. Ruhpolding.


Erzähl mir mehr
Rechenbergalm
© Tourist-Information Unterwössen

Rechenbergalm


Aussichtsreiche Alm, nördlich des großen Rechenbergs. 1160 Hm. Bewirtschaftet.


Erzähl mir mehr

Berger-Hof


Unsere drei Gästezimmer befinden sich auf einem Aussiedlerhof mit Bergblick, etwa einen Kilometer von Grabenstätt entfernt im Ortsteil Marwang. Die persönliche und traditionelle Atmosphäre trägt zu einem erholsamen Urlaub bei.  Durch die einzigartige und unverbaute Lage des Berger Hofs...


Erzähl mir mehr