Hutzenalm

© Chiemgau Tourismus e.V.

Hutzenalm Panorama

© Chiemgau Tourismus e.V.

Hutzenalm

Schöne Sonnenterasse oberhalb von Reit im Winkl am Schwarzberg. 970 Hm. Bewirtschaftet.


Beginnt man am Wanderparkplatz Birnbach, so muss man nur dem geteerten Fahrweg folgen (Aufstiegsdauer: ca. 30 Minuten).

Fängt man die Wanderung am Parkplatz im Hausbachweg in Reit im Winkl an, so passiert man zuerst die Kirche und folgt der Hausbergstraße bis man zu einem Wegweiser mit der Aufschrift „Eckkapelle“ kommt. Nun folgt man dem Forstweg bis hinauf zur Eckkapelle. Hier biegt man nach links ab und folgt weiterhin der Beschilderung zur Hutzenalm bis man diese erreicht (Aufstiegsdauer: ca. 1 ½ Stunden).

Auf der Sonnenterrasse sowie im Stüberl erwarten den Wanderer die bekannten almtypischen Speisen, selbst gemacht und zum Genießen. Von Kaspressknödeln, über Kaiserschmarrn, hin zu hausgemachten Kuchen, hier ist für jeden was dabei. Käse aus eigener Herstellung sowie selbstgeräucherter Speck machen die Alm-Brotzeit zum regionalen Genuss.

Kühe

© Chiemgau Tourismus e.V.

Schild zum Stall

© Chiemgau Tourismus e.V.

Hutzenalm

© Chiemgau Tourismus e.V.

Besonderheiten


Gastronomieform

  • Hütten

Besonderheiten der Küche

  • regionale Küche

Öffnungszeiten


28. April - Oktober, Dienstag Ruhetag

Unsere
Kontaktdaten

Rainer Blöchinger

Birnbacherstraße/Hutzenalm
83242 Reit im Winkl

+49 162 4104792

Weitere Tipps für Ihren Urlaub

Bründlingalm
© Chiemgau Tourismus e.V.

Bründlingalm - klassische Variante


Eine idyllische Einsteigerwanderung im Frühling oder eine interessante Familientour – das ist der klassische Wanderweg zur Bründlingalm am Hochfelln bei Bergen.


Erzähl mir mehr
unser Haus im Sommer.jpg

Beim Nuihausa


Unser Gästehaus beim Nuihausa befindet sich direkt im Ortskern von Reit im Winkl im bayerischen Chiemgau. Durch die zentrale Lage lassen sich sämtliche Attraktionen und Angebote des Luftkurorts Reit im Winkl bequem zu Fuß erschließen. Der Einstieg in das weitreichende Loipen - und...


Erzähl mir mehr
Aussicht Bäckeralm
© Chiemgau Tourismus e.V.

Bäckeralm


Leichte Familienwanderung vom Inzeller Ortsteil Adlgass zur schönen Einkehr bei der Bäckeralm an den Südhängen des Teisenberges.


Erzähl mir mehr