Jugendstilhäuser

Der Brand des Jahres 1851 hat das ursprüngliche Gepräge der Stadt weitgehend zerstört. Von kunsthistorischer Relevanz sind daher vor allem der Jugendstil und verwandte Formen.


Der Brand des Jahres 1851 hat das ursprüngliche Gepräge der Stadt weitgehend zerstört. Von kunsthistorischer Relevanz sind daher vor allem der Jugendstil und verwandte Formen. Dem Gebäude in der Bahnhofstraße 16 liegt ein preisgekrönter Entwurf der bekannten Architekten und Baumeister Josef und Sebastian Polz zugrunde. Zu empfehlen ist ein Abstecher in das Villenviertel am Wochinger Spitz (Leonrod-, Hausen-, St.-Oswald-Straße), wo weitere schöne Jugendstil-Fassaden zu bewundern sind.

Jugendstilhaus in der Bahnhofstraße

© Stadt Traunstein

Öffnungszeiten


keine Öffnungszeiten

Preisinformationen


Keine Preise

Unsere
Kontaktdaten

Jugendstilhäuser

Bahnhofstraße
83278 Traunstein

+49 (0) 861/65-500
touristinfo@stadt-traunstein.de

Weitere Tipps für Ihren Urlaub

Im Bräustüberl
© Chiemgau Tourismus e.V.

Brauereigasthof Schwendl


Eine beeindruckende Vielfalt an Bieren und traditionelle bayerische Gerichte werden im behaglichen Interieur des Brauereigasthofs Schwendl geboten. Gästezimmer vorhanden.


Erzähl mir mehr
Radfahren am Bichlpass
© Chiemgau Tourismus e.V.

Bodensee-Königsee-Radweg


Die Alpen im Blick führt der beliebte Fernradweg von Lindau am Bodensee zum Königsee hinter Berchtesgaden zielsicher durch eine der schönsten Bilderbuchlandschaften Deutschland.


Erzähl mir mehr
Hofansicht

Ferienparadies Daxlberger Hof


Wohnen Sie in unseren gemütlichen, großzügigen und geschmackvollen 5***** Nichtraucher-Ferienwohnungen in Siegsdorf/Chiemgau und genießen Sie das herrliche Bergpanorama der Chiemgauer Alpen. Unser Bauernhof wurde in den Jahren 2001, 2003, 2006 und 2008 als "DLG-Ferienhof des Jahres"...


Erzähl mir mehr