Kapelle Blindau

Kapelle Blindau


Der damailige Pfarrer Anton Dötzkirchner weihte die 1855 erbaute Kapelle ein. Anläßlich der Renovierung 1960 brachte Burgl Löhnert einen Kreuzweg an, der in der Tradition der Hinterglasmalerei des Alpenlandes steht. Mitte der 80-er Jahre erfolgte eine grundlegende bauliche Sanierung mit Trockenlegung, Dacherneuerung und Außengestaltung, Wobei ein erheblicher Kostenanteil durch Eigenleistung erbracht wurde.

Kapelle Blindau

Unsere
Kontaktdaten

Kapelle Blindau

Blindau
83242 Reit im Winkl

Weitere Tipps für Ihren Urlaub

Skifahren am Hochfelln
© Touristinformation Bergen

Naturschneeparadies Hochfelln


Das Skigebiet am Hochfelln ist ein echter Tipp, für alle Skifahrer, die gerne auf Naturschnee unterwegs sind. An den Wochenenden sowie in den bayerischen Ferien bietet das Skigebiet Pisten für Anfänger, Familien und Könner. Ein absolutes Muss: eine Pause im höchstgelegenen Gasthaus des...


Erzähl mir mehr
unser Haus im Sommer

Feichtenhof


Unser Feichtenhof liegt im Reit im Winkler Ortsteil Blindau in ruhiger und sonniger Lage mit freiem Blick auf das voralpenländische Bergpanorama. Leichte bis anspruchsvolle Wanderwege im Sommer sowie Langlaufloipen und ein Kinderskigebiet mit Snowtubing Anlage im Winter befinden sich nur ca....


Erzähl mir mehr
Hocheckbahn in Oberaudorf im Winter
© Chiemgau Tourismus e.V.

Hocheckbahn


Am Hocheck kommen Abenteuer und Action nicht zu kurz. Dafür sorgen eine Flying Fox Anlage, eine Sommerrodelbahn und ein Waldseilgarten. Außerdem gibt es zahlreiche Themenwege für Groß und Klein.


Erzähl mir mehr