Kirche Maria Himmelfahrt Ising

Die Wallfahrtskirche Maria Himmefahrt entstand Mitte des 15. Jahrhunderts.


Der Ortsteil Ising wird schon um 744 als "Villa Usinga" im Chiemgau urkundlich erwähnt. Von einer Anhöhe grüßen die Wallfahrtskirche und das Schloss mit Gutshof (Hotel Gut Ising), als markantes Ensemble beinahe über den ganzen See hin zu erkennen. Der einschiffige Bau der Kirche mit Zwiebelturm ist im spätgotischen Stil gehalten. Später wurde die Kirche barockisiert. Gerne können Sie die Kirche sowie das Museum mit sakralen Gegenständen nach vorheriger Rücksprache mit dem Kirchenverwalter Herrn Hausmann besichtigen, Tel.: +49 8667 809507.

Kirche Maria Himmelfahrt Ising

Unsere
Kontaktdaten

Wallfahrtskirche Maria Himmelfahrt Ising

Schloßstraße
83339 Chieming-Ising

+49 (8667) 809507

Weitere Tipps für Ihren Urlaub

Bierprobe
© Chiemgau Tourismus

Brauerei Wochingerbräu


Traunsteins kleinste Brauerei mit dem größten Biergarten - Bereits in der 14. Generation braut die Familie Wochinger im Sudhaus, in der seit 1892 in Traunstein ansässigen Traditionsbrauerei.


Erzähl mir mehr
Unsere Familie

Brausamhof


Unser bewirtschafteter Bauernhof liegt in ruhiger Lage in unmittelbarer Nähe zum See und zur Alz. Drei gemütliche Ferienwohnungen stehen für Jung und Alt zur Verfügung. Zahlreiche Rad- und Wanderwege sowie eine aufregende Schlauchbootfahrt, zu der Sie direkt vom Haus starten können, machen...


Erzähl mir mehr
Schloss Pertenstein
© © Chiemgau Tourismus

Schloss Pertenstein


Das Wasserschloss an der Traun ist ein wahres Schmuckstück. Viele Jahre lag es im Dornröschenschlaf, heute ist es eine der beliebtesten Veranstaltungslocations im Chiemgau.


Erzähl mir mehr