Kirche Mariä Himmelfahrt Chieming

Die Pfarrkirche Chieming wurde 1885 eingeweiht und im neuromanischen Stil erbaut.


Die katholische Pfarrkirche in Chieming wurde 1885 eingeweiht und nach Plänen des Architekten Johann Marggraff im neuromanischen Stil erbaut. Im Glockenturm der Kirche sind drei römische Weihesteine eingemauert. Zwei Weihesteine sind dem Wassergott Bedaius sowie einer den erhabenen Alaunen geweiht.

Kirche Mariä Himmelfahrt Chieming

Unsere
Kontaktdaten

Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt

Am Zenzenberg
83339 Chieming

+49 (8664) 200

Weitere Tipps für Ihren Urlaub

museum-maxhuette-in-bergen
© Cihemgau Tourismus e.V.

Museum Maxhütte


Von Pangraz von Feyberg im Jahr 1562 gegründet, zählte die Maxhütte in Bergen einst zu den wichtigsten Eisenherstellern in Bayern. Warum und wieso erfahren Sie hier.


Erzähl mir mehr
Kinder am Ufer
© Tourist Info Chieming

Chieming-Rallye für Kids


Knifflige Stationen mit Hilfe der GPS-Stationen lösbar. 00:30 h. Chieming.


Erzähl mir mehr

Gästehaus Chiemseeblick


Unser Haus liegt zwischen Grabenstätt und Chieming im Ortsteil Hagenau mit direktem Blick auf den Chiemsee und die bayerischen Berge. Es stehen Ihnen zwei neu eingerichtete Balkonzimmer zur Verfügung. Chiemsee-Rundweg und Chiemsee-Radweg sind 50 m vom Haus entfernt. Die Chiemsee-Schiffe fahren...


Erzähl mir mehr