Kirche St. Peter

© Tourist Info Taching

Kirche St. Peter

Von einem Hügel grüßt das Dorf Taching auf den nördlichen Teil des Waginger Sees herab. Nach dem Dorf hat dieser Teil des Sees den Namen "Tachinger See".


Zwei ehemalige Burgen in dieser Gegend weisen auf die Adelsfamilien der Tenglinger und Törringer hin, die zusammen mit einigen anderen herschergeschlechtern zu einer wechselvollen Geschichte dieser Gegend beitrugen.Im Firedhof ist der Reiseschriftsteller "Peterich" begraben.

Unsere
Kontaktdaten

Tourist Information Taching am See

Kirchberg 14
83373 Taching am See

+49 8681 / 1444
http://www.taching.de
info@taching.de

Weitere Tipps für Ihren Urlaub

wendelstein-zahnradbahn-hohe-mauer-soin-winter-hinz

Wendelsteinbahn


Zahnradbahn, Schauhöhle und vieles Mehr erleben Sie am Wendelstein. Zudem rundet ein abwechslungsreicher Veranstaltungskalender das Angebot ab.


Erzähl mir mehr
Freisitz mit Grillplatz

Ferienwohnung Gassner


Doppelhaus erbaut 1993, liegt in ruhiger Sonnenlage am Waldrand zwischen dem Ort und dem See.


Erzähl mir mehr
Skifahren am Hochfelln
© Touristinformation Bergen

Naturschneeparadies Hochfelln


Das Skigebiet am Hochfelln ist ein echter Tipp, für alle Skifahrer, die gerne auf Naturschnee unterwegs sind. An den Wochenenden sowie in den bayerischen Ferien bietet das Skigebiet Pisten für Anfänger, Familien und Könner. Ein absolutes Muss: eine Pause im höchstgelegenen Gasthaus des...


Erzähl mir mehr