Kirchweih im Chiemgau

Am dritten Sonntag im Oktober ist Kirchweih, einst fast das wichtigste Fest auf dem bäuerlichen Land – gleich nach Weihnachten und Ostern. Im Gegensatz zu diesen hohen Kirchenfesten ist die Kirchweih aber vor allem als weltliches Fest von Bedeutung: Es wird vor allem ausgelassen gefeiert, gesungen und getanzt, gegessen und getrunken. Und das hat sich bis heute – zumindest auf dem Land – nicht geändert. Lesen Sie die ganze Chiemgau G’schichte!


Am dritten Sonntag im Oktober ist Kirchweih, einst fast das wichtigste Fest auf dem bäuerlichen Land – gleich nach Weihnachten und Ostern. Im Gegensatz zu diesen hohen Kirchenfesten ist die Kirchweih aber vor allem als weltliches Fest von Bedeutung: Es wird vor allem ausgelassen gefeiert, gesungen und getanzt, gegessen und getrunken. Und das hat sich bis heute – zumindest auf dem Land – nicht geändert. Chiemgau G’schichte lesen

Kirchweih im Chiemgau

© © Chiemgau Tourismus e.V.

Unsere
Kontaktdaten

Kirchweih im Chiemgau

Maxplatz 8
83278 Traunstein

Weitere Tipps für Ihren Urlaub

Falkensee Familie
© Chiemgau Tourismus e.V.

Falkensee


Am Fuße des Falkensteins liegt der Falkensee. Fernab vom Alltag, in Mitten eines Waldes versteckt, ist der Falkensee ein idealer Platz, um sich zu entspannen und zu erholen.


Erzähl mir mehr
Alter Brotbackofen

Hochgern über Agerschwend-Alm und Jochbergalm Gipfelwanderung


Gipfelwanderung, für die gute Kondition und etwas Erfahrung notwendig ist. Der Fleiß wird aber mit atemberaubenden Ausblicken am Hochgerngipfel belohnt.


Erzähl mir mehr

Raap Tilo & Ariane, Appartement


Gemütlich eingerichtetes Nichtraucherappartement in Siegsdorf/Chiemgau, Radio, Sat/TV, Dusche/WC, Pkw-Stellplatz, kleine Küche mit Microwelle, großer Südbalkon, 1. Etage. Bettwäsche und Handtücher werden gestellt. Haustiere sind leider nicht erlaubt.


Erzähl mir mehr