Kirchweih im Chiemgau

Am dritten Sonntag im Oktober ist Kirchweih, einst fast das wichtigste Fest auf dem bäuerlichen Land – gleich nach Weihnachten und Ostern. Im Gegensatz zu diesen hohen Kirchenfesten ist die Kirchweih aber vor allem als weltliches Fest von Bedeutung: Es wird vor allem ausgelassen gefeiert, gesungen und getanzt, gegessen und getrunken. Und das hat sich bis heute – zumindest auf dem Land – nicht geändert. Lesen Sie die ganze Chiemgau G’schichte!


Am dritten Sonntag im Oktober ist Kirchweih, einst fast das wichtigste Fest auf dem bäuerlichen Land – gleich nach Weihnachten und Ostern. Im Gegensatz zu diesen hohen Kirchenfesten ist die Kirchweih aber vor allem als weltliches Fest von Bedeutung: Es wird vor allem ausgelassen gefeiert, gesungen und getanzt, gegessen und getrunken. Und das hat sich bis heute – zumindest auf dem Land – nicht geändert. Chiemgau G’schichte lesen

Kirchweih im Chiemgau

© © Chiemgau Tourismus e.V.

-->

Unsere
Kontaktdaten

Kirchweih im Chiemgau

Maxplatz 8
83278 Traunstein

Weitere Tipps für Ihren Urlaub

Achental Radweg in Übersee
© Chiemgau Tourismus e.V.

Achental-Radweg


Erradeln Sie sich das Achental! Eine abwechslungsreiche Route mit herrlichen Kulturlandschaften und diversen Naturschutzgebieten wartet darauf von Ihnen entdeckt zu werden.


Erzähl mir mehr
Oberlandloipe mit Blick in die Inzeller Berge
© Inzeller Touristik GmbH

Oberlandloipe


Die mittelschwere Loipe führt Sie idyllisch durch die verschneite Winterlandschaft im Süden des Chiemgaus. Über einen längeren Anstieg gelangen Sie zu einem herrlichen Aussichtspunkt über dem Inzeller Tal. Der Aufstieg lohnt sich somit garantiert.


Erzähl mir mehr

Landgasthof Alpenblick


Weibhausen ist ein wunderschöner zentral gelegener Ort im bayerischen Voralpenland zwischen Traunstein und Waging. Mit seinen Wander- und Radwegen durch die naturbelassene ländliche Umgebung,ideal für jeden, der Ruhe und Erholung vom Altagsstress sucht.Für Aktivurlauber bieten sich die...


Erzähl mir mehr