Kirchweih im Chiemgau

Am dritten Sonntag im Oktober ist Kirchweih, einst fast das wichtigste Fest auf dem bäuerlichen Land – gleich nach Weihnachten und Ostern. Im Gegensatz zu diesen hohen Kirchenfesten ist die Kirchweih aber vor allem als weltliches Fest von Bedeutung: Es wird vor allem ausgelassen gefeiert, gesungen und getanzt, gegessen und getrunken. Und das hat sich bis heute – zumindest auf dem Land – nicht geändert. Lesen Sie die ganze Chiemgau G’schichte!


Am dritten Sonntag im Oktober ist Kirchweih, einst fast das wichtigste Fest auf dem bäuerlichen Land – gleich nach Weihnachten und Ostern. Im Gegensatz zu diesen hohen Kirchenfesten ist die Kirchweih aber vor allem als weltliches Fest von Bedeutung: Es wird vor allem ausgelassen gefeiert, gesungen und getanzt, gegessen und getrunken. Und das hat sich bis heute – zumindest auf dem Land – nicht geändert. Chiemgau G’schichte lesen

Kirchweih im Chiemgau

© © Chiemgau Tourismus e.V.

Unsere
Kontaktdaten

Kirchweih im Chiemgau

Maxplatz 8
83278 Traunstein

Weitere Tipps für Ihren Urlaub

Maximilianst+berl Traunstein
© Chiemgau Tourismus

Hofbräuhaus Traunstein


Wir sind Brauer und immer Brauer gewesen - Aus den besten bayerischen Rohstoffen braut das familiengeführte Hofbräuhaus Traunstein seit über 400 Jahren inmitten der Traunsteiner Altstadt.


Erzähl mir mehr
Rodelkind

Naturrodelbahn Marquartstein


Ca. 3,5 Kilometer geht die Naturrodelbahn von der Bergstation der Hochplattenbahn durch den Bergwald hinunter ins Tal. Ein Spaß für jedermann.


Erzähl mir mehr

Rosenegger Gertraud (DE Traunstein) - -


Die attraktive DG-Nichtraucher-Ferienwohnung befindet sich in einem sehr gepflegtem Nebenhaus eines Bauernhofes im kleinen Weiler Seiboldsdórf ca. 4 km vor der Stadt im Herzen des Chiemgaus Traunstein. Den Gästen bietet sich ein wunderschöner Blick in die Chiemgauer Alpen. Idealer...


Erzähl mir mehr