Klausenberg Runde (MTB 49)
Radtour

Grenzüberschreitende Tour mit tollen Ausblicken auf den Unterberg und das Kaisergebirge


Ausgangspunkt: Tourist - Info Von der Tourist - Info starten wir in Richtung Ortsmitte ca. 200m, biegen zweimal links ab und fahren auf der B 305 in Richtung Ruhpolding. Nach zwei kurzen Abfahrten radeln wir rechts in den Ortsteil Blindau. Über Blindau folgen wir der Beschilderung zur Klausenbergalm. Das Almgebiet  erreichen wir nach ca. 3 km entlang des Klausenbaches. Garadaus fahren wir den Weg vorbei an den schönen Almen, erreichen nach einem meist geschlossenen Gattern eine Forststraße. Der Beschilderung nach Kössen folgend erreichen wir den höchsten Punkt mit einem tollen Ausblick auf den Unterberg und das Kaisergebirge. Ab hier beginnt die Abfahrt. Wir folgen immer der gut ausgebauten Forststraße bis hin zur Staatsstraße. Wir fahren rechts auf der Straße und zweigen bei der zweiten Parkbucht links ab, kreuzen somit die Straße Kössen - Reit im Winkl beim Neuwirt. Rechts der Ache haltend, fahren wir dem Weg zum Zentrum von Kössen und biegen vor dem Kriegerdenkmal rechts ab immer der Beschilderung Moserbergweg, Peternhof folgend. Der traumhafte Ausblick auf das Kaisergebirge und den Unterberg entschädigt alle Mühen. Bei km 14 erreichen wir den Peternhof, halten uns aber geradeaus,an die Beschilderung "Fußweg Reit im Winkl". Am Golfplatz vorbei überqueren wir die Grenze und fahren über die Oberbichler- und Birnbacherstraße zurück nach Reit im Winkl und zum Ausgangspunkt. Einkehrmöglichkeiten: Gaststätten in Kössen, Bauernhofcafe in Oberbichl, Gasthof Stoaner - Alm in Birnbach, Berghotel Birkenhof und Gaststätten im Ort.            

  • Almtour
  • Einkehrmöglichkeit
  • Rundweg

Ort
Reit im Winkl

Startpunkt
Tourist - Info

Distanz
16,6 km

Dauer in Stunden
02:30

Höhenmeter aufsteigend
468

Höhenmeter absteigend
468

Niedrigster Punkt in Meter
592

Höchster Punkt in Meter
882

Schwierigkeit
mittel

Empfohlene Jahreszeiten für diese Tour


  1. Mai
  2. Juni
  3. Juli
  4. August
  5. September
  6. Oktober

Downloads


Laden Sie diese Tour runter als:

Weitere Tipps für deinen Urlaub


Archäologischer Rundweg


Auf den Spuren von 4000 Jahren Menschheitsgeschichte


Erzähl mir mehr

Rechenbergalm


Aussichtsreiche Alm, nördlich des großen Rechenbergs. 1160 Hm. Bewirtschaftet.


Erzähl mir mehr

Berghof Moar


Herrlich und ruhig gelegener Bauernhof mit Aussicht auf das Dorf und die Berge. Durch persönliche Betreuung bieten wir kleinen Familien und "50 plus" Erholung pur. Bestens geeignet für Wanderer und Naturliebhaber. Sehr gut ausgestattete Ferienwohnung mit Kabel-TV, Balkon, sowie 1 Appartement...


Erzähl mir mehr