Klostersee

Der Klostersee befindet sich im Naturschutzgebiet “Seeoner Seen” und liegt ca. 4 Kilometer nördlich des Chiemsees im Landkreis Traunstein.


Der weitgehend naturbelassene See liegt landschaftlich sehr eindrucksvoll inmitten von Hügeln, Wäldern und Wiesen.Baden ist am Klostersee allerdings nur im Strandbad am Südostufer erlaubt. Des Weiteren lädt die traumhafte Umgebung zu Wanderungen und Spaziergängen ein.Ebenfalls können Sie eine Besichtigung des über 1000 Jahre alten Klosters Seeon auf der Insel im Klostersee durchführen, welches über einen Damm erreicht werden kann.Lage: Nähe des Kloster Seeon in SeeonBadestellen: Eine Badestelle im Strandbad am SüdostuferBesonderheiten: wunderschöne Umgebung, Besichtigung des Kloster SeeonsGröße und Tiefe: 47 ha und 16,00 m

See

Unsere
Kontaktdaten

Tourist-Information Seebruck

Am Anger 1
83358 Seeon-Seebruck

+49 (0)8667 7139
http://www.seeon-seebruck.de
tourismus@seeon-seebruck.de

Weitere Tipps für Ihren Urlaub

Im Zick-Zack zum See
© Tourist-Info Waginger See

Waginger See


Der wärmste See Oberbayerns ist ein Eldorado für Badefreunde und Naturgenießer. Baden, Radeln, Entspannen oder Schlemmen, finden auch Sie Ihr Plätzchen am Waginger See!


Erzähl mir mehr
Ufer Chiemsee
© Chiemgau Tourismus e.V.

Großer Latschenrundweg


Rund um das Hochmoor wandert man am Chiemsee entlang. 02:30 h. Seebruck


Erzähl mir mehr

Haus Axthammer Josef


Gemütliche Ferienwohnung in Privathaus. Ruhige Lage mit freiem Blick auf die Chiemgauer Berge. Zum Ortszentrum ca. 2 Gehminuten, zum Alzbad ca. 5 Gehminuten. Leihfahrräder, abschließbarer Fahrradunterstellplatz, Schlauchboot, Liegewiese und Parkplatz vorhanden. Anbindung an alle Rad- und...


Erzähl mir mehr