Leonhardiritt zu Ehren des heiligen Leonhard

Der heilige Leonhard ist der Schutzpatron der bayerischen Pferde. Ihm zu Ehren ziehen um den 6. November, seinen Gedenktag, herum überall in Oberbayern Hunderte von Reitern mit ihren festlich geschmückten Pferden in langen Prozessionen durch die Dörfer. Ein prächtiger traditioneller Leonhardiritt im Chiemgau findet alljährlich in Truchtlaching, Gemeinde Seeon-Seebruck, statt. Lesen Sie die ganze Chiemgau G’schichte!


Der heilige Leonhard ist der Schutzpatron der bayerischen Pferde. Ihm zu Ehren ziehen um den 6. November, seinen Gedenktag, herum überall in Oberbayern Hunderte von Reitern mit ihren festlich geschmückten Pferden in langen Prozessionen durch die Dörfer. Ein prächtiger traditioneller Leonhardiritt im Chiemgau findet alljährlich in Truchtlaching, Gemeinde Seeon-Seebruck, statt. Chiemgau G’schichte lesen

Leonhardiritt

© © Chiemgau Tourismus e.V.

Unsere
Kontaktdaten

Leonhardiritt zu Ehren des heiligen Leonhard

83224 Grassau

Weitere Tipps für Ihren Urlaub

Kinder am Ufer
© Tourist Info Chieming, fotografiert von Sepp Niederbuchner

Chieming-Rallye für Kids


Entdecken Sie per GPS-App spielerisch die Geschichte von Chieming und lösen Sie knifflige Aufgaben an jeder Station.


Erzähl mir mehr

Appartement Steiner


Grüß Gott beim Almfischer -Fam. Steiner, genießen Sie Ihren Urlaub in entspannter und ruhiger Athmosphäre auf dem mod. geführten Bauernhof in der nähe der Tiroler Ache unweit der Staudach-Egerndacher Filze.


Erzähl mir mehr
Seebruck am Chiemsee
© Chiemgau Tourismus e.V.

Archäologischer Rundweg


Auf den Spuren von 4000 Jahre Menschheitsgeschichte radeln Sie zu frühgeschichtlichen und prähistorischen Fundstätten. Für kleine und große Besucher sind diese anhand von Schautafeln und Rekonstruktionen spannend aufbereitet.


Erzähl mir mehr