Naturschutzgebiet Kendlmühlfilz – Mal anders wandern

Für diese besondere Art der Wanderung durch ein Naturschutzgebiet bin ich bei einer geführten Tour mitgegangen. Der Biologe Stefan Kattari geht im zwei Wochen Turnus, immer dienstags, bis Oktober, in die Kendlmühlfilzn bei Grassau. Lesen Sie die ganze Chiemgau G’schichte!


Für diese besondere Art der Wanderung durch ein Naturschutzgebiet bin ich bei einer geführten Tour mitgegangen. Der Biologe Stefan Kattari geht im zwei Wochen Turnus, immer dienstags, bis Oktober, in die Kendlmühlfilzn bei Grassau. Chiemgau G’schichte lesen

Naturschutzgebiet Kendlmühlfilz – Mal anders wandern

© Chiemgau Tourismus e.V.

Unsere
Kontaktdaten

Naturschutzgebiet Kendlmühlfilz – Mal anders wandern

Moosbacher Str.
83224 Grassau

Weitere Tipps für Ihren Urlaub

radfahren-in-gstadt-am-chiemsee
© Chiemgau Tourismus e.V.

16-Seenrunde


Mit dem Rad zu 16 Eiszeit-Seen. Die 16-Seenrunde führt durch die beiden Naturschutzgebiete „Eggstätt-Hemhofer Seenplatte“ und „Seeoner Seen“ mit 16 verzaubert wirkenden Gletscherseen.


Erzähl mir mehr
Hausansicht Winter

Blos Gabriele


Im Landhausstil, exklusives und gepflegtes Haus, sehr ruhig gelegen am Ortsrand von Grassau, mit freiem Blick auf das herrliche Bergpanorama. Zur Ortsmitte mit guten Einkaufsmöglichkeiten (auch am Samstag bis 20.00 Uhr) ca. 5 - 10 Gehminuten. 3 Ferienwohnungen (3 und 5 Sterne), eingerichtet...


Erzähl mir mehr
Berggasthof "streichen"

Berggasthof Streichen


Lage: An der Streichenkirche auf 810 Hm Bewirtschaftet: Ganzjährig Montag Ruhetag Verpflegung: Speisekarte


Erzähl mir mehr