Nr. 15 Wildalm
Langlauf

Eine Mittelschwere Tour durch eine idyllische Winterlandschaft mit Einkehrmölgichkeit und herrlichem Ausblick auf die umliegenden Berge.


Ausgangspunkt: Winklmoos - Alm - Bergst. Gondelbahn Route: Auf der Loipe Richtung Osten "Heutal - Moarlack" nach der Kreuzung Möserstube nach ca. 50 m links abbiegen, ansteigend auf der  Aufstiegsloipe/Winterweg " Wildalm" der Route folgen bis zu den Heutalliften und Endpunkt Berggaststätte " Wildalm" - Rückweg auf der selben Route. Herrlicher Ausblick zum Sonntagshorn, den Berchtesgadener Alpen und die Loferer Steinberge. Beachten, dass auf der Route auch Winterwanderer unterwegs sind im besonderen bei der Abfahrt Einkehrmöglichkeiten: Gaststätten auf der Winklmoos - Alm und  Berggastätte "Wildalm"

  • Einkehrmöglichkeit
  • Familienfreundlich
  • mit Bergbahn/Lift erreichbar

Ort
Reit im Winkl

Startpunkt
Winklmoosalm - Bergst.Gondelbahn

Distanz
5,3 km

Dauer in Stunden
01:40

Höhenmeter aufsteigend
197

Höhenmeter absteigend
78

Niedrigster Punkt in Meter
1137

Höchster Punkt in Meter
1325

Schwierigkeit
mittel

Empfohlene Jahreszeiten für diese Tour


  1. Januar
  2. Februar
  3. März
  4. Dezember
Winklmoos-Alm

Winklmoos-Alm

Downloads


Laden Sie diese Tour runter als:

Weitere Tipps für deinen Urlaub

Hemmersuppenalm im Winter

Panoramaloipe – Hemmersuppenalm


Ein absoluter Geheimtipp für Langläufer – hoch droben über dem Chiemgau lockt die schneesichere Loipe auf der Hemmersuppenalm mit traumhaften Ausblicken.


Erzähl mir mehr
branderalm
© Chiemgau Tourismus e. V.

Brander-Alm


Klassische Brotzeitalm unterhalb der Hörndlwand. 1135 Hm. Bewirtschaftet.


Erzähl mir mehr
Sulzenhof

Sulzenhof


Unser Biobergbauernhof mit Almbetrieb in einmaliger Alleinlage mit Kühen und Kälbchen, Schafen und Lämmern, Hasen und Katze Toni bietet Ihnen zwei gemütliche Ferienwohnungen mit großem Balkon,eine Terrasse, sowie einen Naturbadeteich mit Liegewiese und Grillhütte, und einen...


Erzähl mir mehr